neueste Beiträge

  • Kaserne / Standort Rathenow 1999

    In den 1990er Jahren war es noch möglich, alte, aufgelassene Standorte der sowjetischen Streitkräfte in Deutschland (GSSD) zu besuchen. Für

    mehr...
  • Belgian Air Force Days 2018

    Belgian Air Force Days 2018

    Was gibt´s Neues in Belgien? Für bekannte F-16 nach Kleine Brogel fahren, lohnt sich das? Noch gibt es zum Tag

    mehr...
  • Poznan Airshow 2018

    Poznan Airshow 2018

    Die Poznan Airshow 2018 ist eigentlich ein öffentliches Tiger Meet mit regionaler Beteiligung. Nein, nicht auf dem Militärflugplatz südlich der

    mehr...
  • Sternmotortreffen 2018

    Sternmotortreffen 2018

    Quedlinburg muss man besucht haben. Weltkulturerbe, überall Geschichte aus Stein. Aber Geschichte aus Metall? In Quedlinburg? Na ja, es war

    mehr...
  • NATO Tiger Meet 2018 Poznan

    NATO Tiger Meet 2018 Poznan

    Der 2018er Tiger Meet Zirkus machte Station in Poznan. Allgemein als NTM (NATO Tiger Meet) bezeichnet, obwohl weder alle Teilnehmer

    mehr...
  • Tag der Bundeswehr 2018 Wunstorf

    Tag der Bundeswehr 2018 Wunstorf

    Zum Vierten Male in Folge lud die Luftwaffe auch 2018 ein, zum Tag der Bundeswehr. Als nördlicher Fliegerhorst war Wunstorf

    mehr...
  • ILA  2018

    ILA 2018

    ILA 2018 - Die Internationale Luft- und Raumfahrtausstellung 2018 am Flughafen Berlin-Brandenburg (BER) ist keine Berlin Air Show mehr. Nichts mehr

    mehr...
  • Neue JetJournal Galerie online

    Neue JetJournal Galerie online

    Seit 1.Februar 2018 ist unsere neue Galerie online. Sie kann aus dem Portal www.jetjournal.net über den Link Galerie oder direkt

    mehr...
  • 1

SiteNews

  • Meilensteine in der Galerie

    In den Sommermonaten sind wir meist auf Flugplätzen unterwegs. Die Ausbeute stellen wir dann nach und nach in die Galerie ein. So ist der veröffentlichte Bestand dort auf über 8.000 Fotos gewachsen.In den ersten 2 Monaten des Jahres 2019 habt mehr...
  • 1
Das Luftbrückendenkmal am Frankfurter Flug­hafen ist ab sofort täglich von 8 bis 17 Uhr für Besucher zugänglich. Seit Jahresbeginn hatte die Fraport AG gemeinsam mit der Lufthansa Technik AG und mit Unter­stützung der U.S. Air Force an der Sanierung des Denk­mals und der Neugestaltung des Ausstellungsgeländes gearbeitet. Im Juni war der erste Teilabschnitt der Bauar­beiten rechtzeitig zu den Feierlichkeiten anlässlich des 60. Jahrestags der Berliner Luftbrücke abgeschlossen worden. Nun hat die Anlage ein komplett "neues Gesicht" bekommen.

In Kürze soll das Luftbrückendenkmal in das Radwege­netz des Regionalparks RheinMain eingebunden werden. Mit dem Fahrrad erreichbar ist die Anlage schon heute über den Radweg, der am östlichen Flughafenzaun ent­lang von Mörfelden-Walldorf nach Frankfurt führt. Besu­cher, die mit dem Auto anreisen, erreichen das beliebte Ausflugsziel über die Autobahn A5, Ausfahrt "Zeppelin­heim/CargoCity Süd". Parkplätze stehen am Bahnhof Zeppelinheim und am Intercity Hotel Frankfurt Flughafen zur Verfügung. Von hier aus sind es jeweils nur wenige Gehminuten bis zum Denkmal.

Quelle: fraport.de  

Yesterday News

Heute vor 28 Jahren
Heute vor 60 Jahren
Heute vor 77 Jahren

Galerie

20181229192600 Dbe07230 2s
48
30.07.18
20180330201657 5c37b6ac 2s
124
30.03.18
20180506114550 C719c1b7 2s
159
28.04.18