neueste Beiträge

  • Neues russisches Kampofflugzeug auf der MAKS

    Der russische ROSTEC Konzern wird auf der MAKS 2021 einen neues russisches Kampfflugzeug präsentieren. Mit der Frage "Wanna see me

    mehr...
  • Monino 2019

    Monino 2019

    Viele einleitende Worte zur Sammlung in Monino bei Moskau muss man nicht verlieren. Es ist bekannt, dass sich hier eines

    mehr...
  • MiGs in Achtubinsk

    MiGs in Achtubinsk

    Immer wenn ein Flugzeug in die militärische Nutzung in Russland und vormals in der Sowjetunion übernommen wird, findet eine ausführliche

    mehr...
  • Aviamuseum Kurgan

    Aviamuseum Kurgan

    Im Süden Russlands, kurz vor der Grenze zu Kasachstan liegt die Stadt Kurgan. Hier, in einem Zentrum der Schwermetallindustrie gibt

    mehr...
  • Tornados und Gripen

    Tornados und Gripen

    Um deutsche Tornados zu sehen gibt es Möglichkeiten. Aber nicht mehr ganz so viele. In zwei Geschwadern stationiert siehst Du

    mehr...
  • Eine Il-18 hat überlebt!

    Eine Il-18 hat überlebt!

    Ein seltenes Bild: eine neu lackierte und äusserlich komplette Il-18D ist in eine statische Ausstellung gegangen! Damit scheint eine weitere

    mehr...
  • Savastleyka Air Museum

    Savastleyka Air Museum

    Einen seltenen Einblick in die Geschichte der sowjetischen Abfängjägergeschichte bekommt man im Savastleyka Air Museum. Kein öffentliches Museum, eine Ausstellung

    mehr...
  • Tupolew ANT-35 / PS-35

    Tupolew ANT-35 / PS-35

    Von der Tupolew ANT-35, später PS-35 genannt, existieren kaum eine Handvoll Bilder. Durch Zufall sind wir an eine kleine Serie

    mehr...
  • 1

SiteNews

  • 1

Die MD-11 mit der Kennung OH-LGC absolvierte am 16.10.2008 ihren letzten Linienflug (AY006 New York-Helsinki) und ist die erste MD-11 die aus der Flotte der Finnair nach fast 16 Jahren ausscheidet. Sie wird in Zukunft als Frachtmaschine von Aeroflot Cargo genutzt. Eine weitere MD-11 wird ebenfalls an die russische Frachtgesellschaft verkauft. Die restlichen Jets waren geleast. Finnair war 1990 die erste Fluggesellschaft weltweit die die MD-11 einsetzte. Nachfolger wird der Airbus A330-300. Acht Maschinen dieses Typs wurden von der finnischen Airline bestellt und Optionen auf zwei weitere Maschinen gezeichnet. Die ersten fünf A330-300 werden 2009 ausgeliefert und die restlichen Exemplare 2010. Dann wird auch die letzte MD-11 die Flotte verlassen.

Quelle: finnair.com

Ein paar Informationen zur OH-LGC:

Information about Golf Charlie, OH-LGC:

  • Joined the Finnair fleet on 19 February 1993 at Long Beach, California
  • 78,852 flying hours
  • 10,458 landings
  • Has flown an estimated 67,024,200 kilometres, equivalent to circling the globe at the equator 1,647 times
  • First commercial flight 6 March 1993, Helsinki-Tokyo
  • Final commercial flight on 16 October 2008, AY 006 New York-Helsinki.

Galerie

20180422165224 22f943be 2s
740
13.07.17
20200216183057 Ff068700 2s
546
31.08.19
20210307134716 Dabe657c 2s
82
25.08.20

Hier kannst Du JetJournal.net einmalig oder dauerhaft unterstützen.