neueste Beiträge

  • MAKS 2019 Moskau/Schukowski

    MAKS 2019 Moskau/Schukowski

    Endlich! Nach 14 Jahren wieder MAKS. Nicht dass zwischenzeitlich keine Moskauer Aeroshow stattfand, aber mein Besuchs-Fokus konzentrierte sich zwischenzeitlich auf

    mehr...
  • 70 Jahre Luftbrücke Berlin

    70 Jahre Luftbrücke Berlin

    Zum Jahrestag Nummer 70 der Luftbrücke Berlin fand sich der Verein Berlin Airlift 70 zusammen, um nach eigenen Angaben mehr

    mehr...
  • Tag der Bundeswehr 2019

    Tag der Bundeswehr 2019

    Jagel oder Fassberg? Im Norden Deutschlands hat man zum Tag der Bundeswehr 2019 die Qual der Wahl. Wohin gehen? Jagel,

    mehr...
  • Green Griffin 2019

    Green Griffin 2019

    Seit Jahren gab es keine so groß angelegte Übung ind er Lüneburger Heide - abgesehen von den Truppenübungsplätzen - wie aktuell Green

    mehr...
  • Kaserne / Standort Rathenow 1999

    Kaserne / Standort Rathenow 1999

    In den 1990er Jahren war es noch möglich, alte, aufgelassene Standorte der sowjetischen Streitkräfte in Deutschland (GSSD) zu besuchen. Für

    mehr...
  • Belgian Air Force Days 2018

    Belgian Air Force Days 2018

    Was gibt´s Neues in Belgien? Für bekannte F-16 nach Kleine Brogel fahren, lohnt sich das? Noch gibt es zum Tag

    mehr...
  • Poznan Airshow 2018

    Poznan Airshow 2018

    Die Poznan Airshow 2018 ist eigentlich ein öffentliches Tiger Meet mit regionaler Beteiligung. Nein, nicht auf dem Militärflugplatz südlich der

    mehr...
  • Sternmotortreffen 2018

    Sternmotortreffen 2018

    Quedlinburg muss man besucht haben. Weltkulturerbe, überall Geschichte aus Stein. Aber Geschichte aus Metall? In Quedlinburg? Na ja, es war

    mehr...
  • 1

SiteNews

  • 1
Der Aufsichtsrat der Deutschen Lufthansa AG hat in seiner gestrigen Sitzung der Bestellung von 30 Kurzstreckenflugzeugen zugestimmt. Die Flugzeuge vom Typ CSeries von Bombardier werden bei der Lufthansa Tochter Swiss International Air Lines eingesetzt und gehen der Flotte ab 2014 zu. Die neuen Maschinen ersetzen die bestehenden Regionalflugzeuge vom Typ Avro RJ100.

Mit dieser Investition setzt Swiss International Air Lines die Modernisierung ihrer Flotte fort. Die Flugzeuge der CSeries verfügen über rund 115 Sitze. Passagiere genießen durch die großzügigen Platzverhältnisse in der Flugzeugkabine höchsten Komfort. Neue Triebwerktechnologien und leichte Materialien reduzieren den Treibstoffverbrauch deutlich. Damit kann SWISS mit der CSeries den Treibstoffverbrauch gegenüber der Avro-Flotte um deutlich über ein Viertel senken.

Quelle: Deutsche Lufthansa AGKonzernkommunikation

Yesterday News

Heute vor 15 Jahren

Galerie

20190310174042 2f3d2b1f 2s
71
08.09.18
20190630175741 1d70eea1 2s
28
18.05.19
20180804135115 8e189953 2s
300
07.06.18