neueste Beiträge

  • Savastleyka Air Museum

    Savastleyka Air Museum

    Einen seltenen Einblick in die Geschichte der sowjetischen Abfängjägergeschichte bekommt man im Savastleyka Air Museum. Kein öffentliches Museum, eine Ausstellung

    mehr...
  • Tupolew ANT-35 / PS-35

    Tupolew ANT-35 / PS-35

    Von der Tupolew ANT-35, später PS-35 genannt, existieren kaum eine Handvoll Bilder. Durch Zufall sind wir an eine kleine Serie

    mehr...
  • Impressionen vom Aufklärungsgeschwader

    Impressionen vom Aufklärungsgeschwader

    Das 47. Selbstständige Garde Aufklärungs Regiment (47. OGRAP, auch 47. GRAP bezeichnet) in Shatalovo gehörte um die Jahrtausendwende der 16.

    mehr...
  • Hangar 10 - Fly In 2019

    Hangar 10 - Fly In 2019

    Es ist keine Airshow! Auch wenn hier in der Rubrik Airshow gelistet, das Fly In Heringsdorf 2019 / Hangar 10 ist

    mehr...
  • MAKS 2019 Moskau/Schukowski

    MAKS 2019 Moskau/Schukowski

    Endlich! Nach 14 Jahren wieder MAKS. Nicht dass zwischenzeitlich keine Moskauer Aeroshow stattfand, aber mein Besuchs-Fokus konzentrierte sich zwischenzeitlich auf

    mehr...
  • 70 Jahre Luftbrücke Berlin

    70 Jahre Luftbrücke Berlin

    Zum Jahrestag Nummer 70 der Luftbrücke Berlin fand sich der Verein Berlin Airlift 70 zusammen, um nach eigenen Angaben mehr

    mehr...
  • Tag der Bundeswehr 2019

    Tag der Bundeswehr 2019

    Jagel oder Fassberg? Im Norden Deutschlands hat man zum Tag der Bundeswehr 2019 die Qual der Wahl. Wohin gehen? Jagel,

    mehr...
  • Green Griffin 2019

    Green Griffin 2019

    Seit Jahren gab es keine so groß angelegte Übung ind er Lüneburger Heide - abgesehen von den Truppenübungsplätzen - wie aktuell Green

    mehr...
  • 1

SiteNews

  • 1

Das Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (BBK) legt die Einsatzzahlen seiner orangefarbenen Zivilschutz-Hubschrauber vor. Im letzten Jahr wurden die Hubschrauber der zwölf bundesweiten Luftrettungszentren 17.586 Mal zum Einsatz bei Notfällen gerufen. Im Durchschnitt hoben sie damit täglich zu 48 Rettungsflügen ab.

Das Luftrettungszentrum Köln mit Christoph 3 konnte 2009 einen Rekord an jährlichen Einsatzflügen seit seinem Bestehen verzeichnen. Der dort stationierte Zivilschutz-Hubschrauber kam 1.577 Mal zum Einsatz. Als Spitzenreiter weist die Statistik wie schon im Vorjahr den in Hamburg stationierten Christoph 29 mit 2.404 Einsätzen aus. 20 Mal wurde in Traunstein zur Rettung in schwierigem Gelände das Bergetau eingesetzt. Das Luftrettungszentrum Kempten meldete 17 Bergetaueinsätze.

Im Jahr 2010 kann das BBK mit allen an der Luftrettung Beteiligten auf „40 Jahre Luftrettung“ zurück blicken. Seit der damalige Bundesinnenminister Hans-Dietrich Genscher im November 1970 die Luftrettung ins Leben rief, flogen die Zivilschutz-Hubschrauber des Bundes insgesamt 628.209 Einsätze. Im Juni wird das BBK mit seinen orangefarbenen Hubschraubern auch bei der Internationalen Luft- und Raumfahrtausstellung (ILA) in Berlin vertreten sein, die in diesem Jahr unter dem Motto „40 Jahre Luftrettung“ steht.

Quelle: bbk.bund.de

Galerie

20200229171520 0787e446 2s
53
31.08.19
20180224210331 363a630c 2s
451
08.09.13
20200513213349 6c4cef32 2s
45
29.08.19