neueste Beiträge

  • MAKS 2019 Moskau/Schukowski

    MAKS 2019 Moskau/Schukowski

    Endlich! Nach 14 Jahren wieder MAKS. Nicht dass zwischenzeitlich keine Moskauer Aeroshow stattfand, aber mein Besuchs-Fokus konzentrierte sich zwischenzeitlich auf

    mehr...
  • 70 Jahre Luftbrücke Berlin

    70 Jahre Luftbrücke Berlin

    Zum Jahrestag Nummer 70 der Luftbrücke Berlin fand sich der Verein Berlin Airlift 70 zusammen, um nach eigenen Angaben mehr

    mehr...
  • Tag der Bundeswehr 2019

    Tag der Bundeswehr 2019

    Jagel oder Fassberg? Im Norden Deutschlands hat man zum Tag der Bundeswehr 2019 die Qual der Wahl. Wohin gehen? Jagel,

    mehr...
  • Green Griffin 2019

    Green Griffin 2019

    Seit Jahren gab es keine so groß angelegte Übung ind er Lüneburger Heide - abgesehen von den Truppenübungsplätzen - wie aktuell Green

    mehr...
  • Kaserne / Standort Rathenow 1999

    Kaserne / Standort Rathenow 1999

    In den 1990er Jahren war es noch möglich, alte, aufgelassene Standorte der sowjetischen Streitkräfte in Deutschland (GSSD) zu besuchen. Für

    mehr...
  • Belgian Air Force Days 2018

    Belgian Air Force Days 2018

    Was gibt´s Neues in Belgien? Für bekannte F-16 nach Kleine Brogel fahren, lohnt sich das? Noch gibt es zum Tag

    mehr...
  • Poznan Airshow 2018

    Poznan Airshow 2018

    Die Poznan Airshow 2018 ist eigentlich ein öffentliches Tiger Meet mit regionaler Beteiligung. Nein, nicht auf dem Militärflugplatz südlich der

    mehr...
  • Sternmotortreffen 2018

    Sternmotortreffen 2018

    Quedlinburg muss man besucht haben. Weltkulturerbe, überall Geschichte aus Stein. Aber Geschichte aus Metall? In Quedlinburg? Na ja, es war

    mehr...
  • 1

SiteNews

  • 1

Jackson Square Aviation, LLC ("Jackson Square") und Air Berlin werden eine Transaktion über acht Flugzeuge abschließen. Danach wird Jackson Square drei im Eigentum von Air Berlin stehende Flugzeuge des Typs Boeing 737-800 erwerben, die zur Zeit an Shenzhen Airlines in China verleast sind. Darüber hinaus beinhaltet die Transaktion die Finanzierung von fünf Flugzeugen der Air Berlin-Flotte. Dabei handelt es sich um die Finanzierung eines zurzeit im Eigentum von Air Berlin stehenden und von Air Berlin betriebenen Airbus A319 im Zuge einer Sale-and-lease-back Transaktion. Weiter sollen vier neue Flugzeuge des Typs Boeing 737-800, deren Auslieferung für die erste Jahreshälfte 2011 geplant ist, ebenfalls im Zuge von Sale-and-lease-back Transaktionen finanziert werden. Hinsichtlich der an Shenzhen Airlines geleasten Boeing 737-800 und des Airbus A319 wird die Transaktion voraussichtlich bis Ende April 2010 abgeschlossen.

Quelle: airberlin.com

Yesterday News

Heute vor 91 Jahren

Galerie

20181230203108 76e16d8c 2s
125
07.09.18
20180521202817 D2314990 2s
311
28.04.18
20180317155859 F7fbab19 2s
294
30.05.17