neueste Beiträge

  • Poznan Airshow 2018

    Poznan Airshow 2018

    Die Poznan Airshow 2018 ist eigentlich ein öffentliches Tiger Meet mit regionaler Beteiligung. Nein, nicht auf dem Militärflugplatz südlich der

    mehr...
  • Sternmotortreffen 2018

    Sternmotortreffen 2018

    Quedlinburg muss man besucht haben. Weltkulturerbe, überall Geschichte aus Stein. Aber Geschichte aus Metall? In Quedlinburg? Na ja, es war

    mehr...
  • NATO Tiger Meet 2018 Poznan

    NATO Tiger Meet 2018 Poznan

    Der 2018er Tiger Meet Zirkus machte Station in Poznan. Allgemein als NTM (NATO Tiger Meet) bezeichnet, obwohl weder alle Teilnehmer

    mehr...
  • Tag der Bundeswehr 2018 Wunstorf

    Tag der Bundeswehr 2018 Wunstorf

    Zum Vierten Male in Folge lud die Luftwaffe auch 2018 ein, zum Tag der Bundeswehr. Als nördlicher Fliegerhorst war Wunstorf

    mehr...
  • ILA  2018

    ILA 2018

    ILA 2018 - Die Internationale Luft- und Raumfahrtausstellung 2018 am Flughafen Berlin-Brandenburg (BER) ist keine Berlin Air Show mehr. Nichts mehr

    mehr...
  • Neue JetJournal Galerie online

    Neue JetJournal Galerie online

    Seit 1.Februar 2018 ist unsere neue Galerie online. Sie kann aus dem Portal www.jetjournal.net über den Link Galerie oder direkt

    mehr...
  • Airpark Zruc 2017

    Airpark Zruc 2017

    Eines der vier größeren Luftfahrtmuseen in Tschechien ist der Airpark Zruc. Von jeher eine private Sammlung der Familie Tarantik, konnten

    mehr...
  • SIAF 2017

    SIAF 2017

    Das Slowakische Internationale Air Fest 2017, kurz SIAF lockte wieder Tausende Besucher in den mittelslowakischen Ort Sliac bei Zvolen. Da

    mehr...
  • 1

SiteNews

  • Galerieumstellung abgeschlossen

    Liebe Fans und Gäste, seit Ende des Jahres 2017 stellten wir unsere Galerie auf eine neue Software (Piwigo) um. Dieser Prozess ist nun abgeschlossen. Wir glauben, dass wir nun mit einer zukunftssicheren, modernen und benutzerfreundlichen Lösung für die nächsten Jahre mehr...
  • 1

Die Pilot Training Network GmbH (PTN), eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der Lufthansa Flight Training GmbH, nahm heute ihre Flugschule am Flughafen Rostock-Laage in Betrieb. Die Ausbildung der Nachwuchspiloten für den fliegerischen Teil (Instrumentenflugphase) wird statt wie bisher im kroatischen Zadar nun in Rostock-Laage stattfinden. Somit entsteht ein modernes Ausbildungszentrum am größten Flughafen Mecklenburg-Vorpommerns.

Gemeinsam mit Dr. Uwe Heinze, Bürgermeister von Laage, begrüßten Flughafenchefin Maria Anna Muller und der Kommodore des JG 73 „Steinhoff“ Oberst Andreas Schick bei der heutigen Kickoff Veranstaltung der Flugschule, den Geschäftsführer der PTN Herrn Wolfgang Raebiger, offiziell auf dem Flughafen Rostock-Laage.

Im Rahmen der ATPL-Ausbildung zum Airline-Piloten wurde der zweite Teil der fliegerischen Ausbildung, die Instrumentenflugphase (IFR-Training), vom kroatischen Zadar nach Rostock-Laage verlagert. In Deutschland müssen alle kommerziellen Flüge mit Luftfahrzeugen über 14 Tonnen maximal zulässiger Startmasse (oder mehr als 19 Passagieren) nach Instrumentenflugregeln durchgeführt werden. Der 24-Stunden-Betrieb, die moderne Infrastruktur, optimale Kapazitätsbedingungen und vier weitere Airports in der unmittelbaren Nähe von Rostock-Laage, die im Rahmen der Trainingsflüge angeflogen werden können, waren einige der Vorzüge des Rostocker Airports, die die PTN überzeugt haben.

Quelle: rostock-airport.de

 

Galerie

20180224210332 6a66e55a 2s
53
08.09.13
20171122154209 C19f5ca5 2s
39
18.09.16
20180416181952 Fa2211d9 2s
39
15.04.18