neueste Beiträge

  • Poznan Airshow 2018

    Poznan Airshow 2018

    Die Poznan Airshow 2018 ist eigentlich ein öffentliches Tiger Meet mit regionaler Beteiligung. Nein, nicht auf dem Militärflugplatz südlich der

    mehr...
  • Sternmotortreffen 2018

    Sternmotortreffen 2018

    Quedlinburg muss man besucht haben. Weltkulturerbe, überall Geschichte aus Stein. Aber Geschichte aus Metall? In Quedlinburg? Na ja, es war

    mehr...
  • NATO Tiger Meet 2018 Poznan

    NATO Tiger Meet 2018 Poznan

    Der 2018er Tiger Meet Zirkus machte Station in Poznan. Allgemein als NTM (NATO Tiger Meet) bezeichnet, obwohl weder alle Teilnehmer

    mehr...
  • Tag der Bundeswehr 2018 Wunstorf

    Tag der Bundeswehr 2018 Wunstorf

    Zum Vierten Male in Folge lud die Luftwaffe auch 2018 ein, zum Tag der Bundeswehr. Als nördlicher Fliegerhorst war Wunstorf

    mehr...
  • ILA  2018

    ILA 2018

    ILA 2018 - Die Internationale Luft- und Raumfahrtausstellung 2018 am Flughafen Berlin-Brandenburg (BER) ist keine Berlin Air Show mehr. Nichts mehr

    mehr...
  • Neue JetJournal Galerie online

    Neue JetJournal Galerie online

    Seit 1.Februar 2018 ist unsere neue Galerie online. Sie kann aus dem Portal www.jetjournal.net über den Link Galerie oder direkt

    mehr...
  • Airpark Zruc 2017

    Airpark Zruc 2017

    Eines der vier größeren Luftfahrtmuseen in Tschechien ist der Airpark Zruc. Von jeher eine private Sammlung der Familie Tarantik, konnten

    mehr...
  • SIAF 2017

    SIAF 2017

    Das Slowakische Internationale Air Fest 2017, kurz SIAF lockte wieder Tausende Besucher in den mittelslowakischen Ort Sliac bei Zvolen. Da

    mehr...
  • 1

SiteNews

  • Galerieumstellung abgeschlossen

    Liebe Fans und Gäste, seit Ende des Jahres 2017 stellten wir unsere Galerie auf eine neue Software (Piwigo) um. Dieser Prozess ist nun abgeschlossen. Wir glauben, dass wir nun mit einer zukunftssicheren, modernen und benutzerfreundlichen Lösung für die nächsten Jahre mehr...
  • 1

Finnair hat einen Letter of Intent (LOI) über den Kauf von fünf Airbus A321-Jets unterzeichnet, die mit den neuen treibstoffsparenden Sharklets an den Flügelspitzen ausgerüstet sind. Damit ist Finnair die weltweit erste Airline, die einen Kauf von A321-Jets mit Sharklets beabsichtigt. Die höhere Ökoeffizienz der mit Sharklets ausgerüsteten A321 wird Finnair gegenüber heutigen Jets Einsparungen beim Treibstoffverbrauch von vier Prozent auf ausgewählten Finnair-Strecken ermöglichen.

Die Kaufabsichtserklärung ist Teil eines umfassenden Harmonisierungspaketes von Finnair mit dem Ziel, die Wirtschaftlichkeit ihrer Flotte weiter zu erhöhen. Im Rahmen dieser Flottenerneuerung wird Finnair von dem Airbus Familienkonzept profitieren, d.h. von einer weitgehenden Flottenkommunalität zwischen den einzelnen Airbus Flugzeugmustern. Finnair wird die ersten A321-Jets mit Sharklets ab 2013 erhalten.

Finnair hat gegenwärtig eine Flotte von 41 Airbus-Jets im Einsatz: 29 Flugzeuge der A320-Familie und 12 Flugzeuge der A330/A340-Familie.

Sharklets an den Flügelspitzen optimieren die Ökoeffizienz und Nutzlast-Reichweiten-Leistung der A320-Familie weiter. Sie ermöglichen auf längeren Flugstrecken eine Reduzierung des Treibstoffverbrauchs um mindestens 3,5 Prozent. Dies entspricht einer jährlichen Senkung der CO2-Emissionen um etwa 700 Tonnen pro Flugzeug.

Quelle: eads.net

Yesterday News

Heute vor 11 Jahren
Heute vor 11 Jahren

Galerie

20180610182814 470ea087 2s
85
27.04.18
20180824203604 0c7641ab 2s
41
18.05.18
20180401174123 0b567531 2s
63
30.03.18