neueste Beiträge

  • Kaserne / Standort Rathenow 1999

    In den 1990er Jahren war es noch möglich, alte, aufgelassene Standorte der sowjetischen Streitkräfte in Deutschland (GSSD) zu besuchen. Für

    mehr...
  • Belgian Air Force Days 2018

    Belgian Air Force Days 2018

    Was gibt´s Neues in Belgien? Für bekannte F-16 nach Kleine Brogel fahren, lohnt sich das? Noch gibt es zum Tag

    mehr...
  • Poznan Airshow 2018

    Poznan Airshow 2018

    Die Poznan Airshow 2018 ist eigentlich ein öffentliches Tiger Meet mit regionaler Beteiligung. Nein, nicht auf dem Militärflugplatz südlich der

    mehr...
  • Sternmotortreffen 2018

    Sternmotortreffen 2018

    Quedlinburg muss man besucht haben. Weltkulturerbe, überall Geschichte aus Stein. Aber Geschichte aus Metall? In Quedlinburg? Na ja, es war

    mehr...
  • NATO Tiger Meet 2018 Poznan

    NATO Tiger Meet 2018 Poznan

    Der 2018er Tiger Meet Zirkus machte Station in Poznan. Allgemein als NTM (NATO Tiger Meet) bezeichnet, obwohl weder alle Teilnehmer

    mehr...
  • Tag der Bundeswehr 2018 Wunstorf

    Tag der Bundeswehr 2018 Wunstorf

    Zum Vierten Male in Folge lud die Luftwaffe auch 2018 ein, zum Tag der Bundeswehr. Als nördlicher Fliegerhorst war Wunstorf

    mehr...
  • ILA  2018

    ILA 2018

    ILA 2018 - Die Internationale Luft- und Raumfahrtausstellung 2018 am Flughafen Berlin-Brandenburg (BER) ist keine Berlin Air Show mehr. Nichts mehr

    mehr...
  • Neue JetJournal Galerie online

    Neue JetJournal Galerie online

    Seit 1.Februar 2018 ist unsere neue Galerie online. Sie kann aus dem Portal www.jetjournal.net über den Link Galerie oder direkt

    mehr...
  • 1

SiteNews

  • Meilensteine in der Galerie

    In den Sommermonaten sind wir meist auf Flugplätzen unterwegs. Die Ausbeute stellen wir dann nach und nach in die Galerie ein. So ist der veröffentlichte Bestand dort auf über 8.000 Fotos gewachsen.In den ersten 2 Monaten des Jahres 2019 habt mehr...
  • 1

S.A.T., die Holding der Berliner Fluggesellschaft Germania, hat ihre Absichtserklärung (MoU) bestätigt und einen Vertrag über den Kauf von fünf Airbus A319 unterzeichnet. Germania wird so zu einem neuen Airbus-Betreiber. Die Fluggesellschaft wird ihre gesamte Flotte auf ökoeffiziente Airbus A319-Flugzeuge umstellen. Die Auslieferung der bestellten Flugzeuge wird 2011 beginnen.

Germania wird die A319 zu ihren 30 Flugzielen in Deutschland, Europa, im Mittelmeerraum und im Nahen Osten einsetzen.

Germania hat sich für eine geräumige Einklassenkabine mit 150 Sitzen entschieden. Diese Kabine bietet den Passagieren mehr Platz, noch höheren Komfort sowie ein modernes Bordunterhaltungs-System mit Kabinen-Bildschirmen und Audiokanälen in jedem Sitz. Alle A319 für Germania werden mit CFM-Triebwerken ausgestattet.

Quelle: eads.net

Yesterday News

Galerie

20180206212249 471eaef2 2s
317
23.06.12
20181031124458 A3beb353 2s
116
18.02.18
20181229174725 0658967a 2s
28
30.07.18