neueste Beiträge

  • NATO Tiger Meet 2018 Poznan

    NATO Tiger Meet 2018 Poznan

    Der 2018er Tiger Meet Zirkus machte Station in Poznan. Allgemein als NTM (NATO Tiger Meet) bezeichnet, obwohl weder alle Teilnehmer

    mehr...
  • Tag der Bundeswehr 2018 Wunstorf

    Tag der Bundeswehr 2018 Wunstorf

    Zum Vierten Male in Folge lud die Luftwaffe auch 2018 ein, zum Tag der Bundeswehr. Als nördlicher Fliegerhorst war Wunstorf

    mehr...
  • ILA  2018

    ILA 2018

    ILA 2018 - Die Internationale Luft- und Raumfahrtausstellung 2018 am Flughafen Berlin-Brandenburg (BER) ist keine Berlin Air Show mehr. Nichts mehr

    mehr...
  • Neue JetJournal Galerie online

    Neue JetJournal Galerie online

    Seit 1.Februar 2018 ist unsere neue Galerie online. Sie kann aus dem Portal www.jetjournal.net über den Link Galerie oder direkt

    mehr...
  • Airpark Zruc 2017

    Airpark Zruc 2017

    Eines der vier größeren Luftfahrtmuseen in Tschechien ist der Airpark Zruc. Von jeher eine private Sammlung der Familie Tarantik, konnten

    mehr...
  • SIAF 2017

    SIAF 2017

    Das Slowakische Internationale Air Fest 2017, kurz SIAF lockte wieder Tausende Besucher in den mittelslowakischen Ort Sliac bei Zvolen. Da

    mehr...
  • 100 Jahre Flughafen Lübeck

    100 Jahre Flughafen Lübeck

    Der Flughafen Lübeck wurde vor 100 Jahren gegründet und feierte Anfang September 2017 seinen dreistelligen Geburtstag. Warum feiert man den

    mehr...
  • Memorial Airshow 2017

    Memorial Airshow 2017

    Unter den Namen Memorial Airshow hindet im Norden der Tschechischen Republik alle 2 Jahre eine kleine Airshow statt. Klein, nicht

    mehr...
  • 1

SiteNews

  • Galerieumstellung abgeschlossen

    Liebe Fans und Gäste, seit Ende des Jahres 2017 stellten wir unsere Galerie auf eine neue Software (Piwigo) um. Dieser Prozess ist nun abgeschlossen. Wir glauben, dass wir nun mit einer zukunftssicheren, modernen und benutzerfreundlichen Lösung für die nächsten Jahre mehr...
  • 1

Der Flugbetrieb mit dem Waffensystem Eurofighter konnte am heutigen Tag wieder aufgenommen werden.

Ursache einer vorübergehenden Einstellung des Einsatz- und Ausbildungs-flugbetriebes mit dem Eurofighter war eine potentielle Gefährdung der Besatzungen. Bei Untersuchungen war festgestellt worden, dass bei einem Rettungsausstieg eine unbeabsichtigte Öffnung des Gurtschlosses am Schleudersitz auftreten könnte. Der Inspekteur der Luftwaffe hatte daraufhin im Rahmen seiner Gesamtverantwortung für die Flugsicherheit die sofortige Aussetzung des Flugbetriebes für den Eurofighter angewiesen.

In enger Zusammenarbeit mit der Wirtschaft wurde zeitnah eine Modifizierung des Gurtschlosses realisiert und für die Nutzung freigegeben. Auf dieser Grundlage hat der Inspekteur der Luftwaffe den Einsatz- und Ausbildungsflugbetrieb mit Eurofighter nach Einrüstung der modifizierten Gurtschlösser und nach einer Einweisung der Piloten wieder freigegeben. Mit den erforderlichen Maßnahmen wurde umgehend begonnen, erste Luftfahrzeuge stehen für den Flugbetrieb bereit.

Die Luftwaffe verfügt derzeit über insgesamt 55 Luftfahrzeuge des Typs Eurofighter.

Quelle: luftwaffe.de

Image
Foto: Archiv JetJournal
 

 

Galerie

20171122154209 18bf6e5e 2s
40
19.06.16
20180804135115 8e189953 2s
11
07.06.18
20180624185200 9fd21695 2s
21
24.06.18