neueste Beiträge

  • Poznan Airshow 2018

    Poznan Airshow 2018

    Die Poznan Airshow 2018 ist eigentlich ein öffentliches Tiger Meet mit regionaler Beteiligung. Nein, nicht auf dem Militärflugplatz südlich der

    mehr...
  • Sternmotortreffen 2018

    Sternmotortreffen 2018

    Quedlinburg muss man besucht haben. Weltkulturerbe, überall Geschichte aus Stein. Aber Geschichte aus Metall? In Quedlinburg? Na ja, es war

    mehr...
  • NATO Tiger Meet 2018 Poznan

    NATO Tiger Meet 2018 Poznan

    Der 2018er Tiger Meet Zirkus machte Station in Poznan. Allgemein als NTM (NATO Tiger Meet) bezeichnet, obwohl weder alle Teilnehmer

    mehr...
  • Tag der Bundeswehr 2018 Wunstorf

    Tag der Bundeswehr 2018 Wunstorf

    Zum Vierten Male in Folge lud die Luftwaffe auch 2018 ein, zum Tag der Bundeswehr. Als nördlicher Fliegerhorst war Wunstorf

    mehr...
  • ILA  2018

    ILA 2018

    ILA 2018 - Die Internationale Luft- und Raumfahrtausstellung 2018 am Flughafen Berlin-Brandenburg (BER) ist keine Berlin Air Show mehr. Nichts mehr

    mehr...
  • Neue JetJournal Galerie online

    Neue JetJournal Galerie online

    Seit 1.Februar 2018 ist unsere neue Galerie online. Sie kann aus dem Portal www.jetjournal.net über den Link Galerie oder direkt

    mehr...
  • Airpark Zruc 2017

    Airpark Zruc 2017

    Eines der vier größeren Luftfahrtmuseen in Tschechien ist der Airpark Zruc. Von jeher eine private Sammlung der Familie Tarantik, konnten

    mehr...
  • SIAF 2017

    SIAF 2017

    Das Slowakische Internationale Air Fest 2017, kurz SIAF lockte wieder Tausende Besucher in den mittelslowakischen Ort Sliac bei Zvolen. Da

    mehr...
  • 1

SiteNews

  • Galerieumstellung abgeschlossen

    Liebe Fans und Gäste, seit Ende des Jahres 2017 stellten wir unsere Galerie auf eine neue Software (Piwigo) um. Dieser Prozess ist nun abgeschlossen. Wir glauben, dass wir nun mit einer zukunftssicheren, modernen und benutzerfreundlichen Lösung für die nächsten Jahre mehr...
  • 1

Der Prototyp des für Frankreich entwickelten Unterstützungs- und Kampfhubschraubers Tiger HAD absolvierte seinen Erstflug am Eurocopter Standort im französischen Marignane. Damit wurde ein wichtiger Schritt der Qualifizierung (Block 1) abgeschlossen. Der Tiger HAD ist eines von vier Modellen aus Eurocopters Mehrzweck- Kampfhubschrauber-Familie Tiger.

Für die nächsten Monate plant Eurocopter gemeinsame Erprobungs- und Entwicklungsflüge dieser Version des Tiger HAD zusammen mit dem ersten spanischen Tiger HAD, der nach seiner Überführung nach Spanien und der Vorbereitung dort seit drei Monaten eine weitere Phase der Flugerprobung durchläuft.

Der Tiger HAD hat eine maximale Startmasse von 6,6 Tonnen, ein leistungsfähigeres MTR390- Triebwerk, ein verbessertes optisches Visier, ein Freund-Feind-Abfragesystem (IFF), einen verbesserten Schutz vor ballistischen Bedrohungen sowie ein neues System für die elektronische Kampfführung (EloKa). Zudem werden die für Frankreich bestimmten Tiger HADs mit Startvorrichtungen für die Luft- Boden-Lenkflugkörper Hellfire ausgestattet. Damit eignet sich der Kampfhubschrauber für verschiedene Missionen mit den unterschiedlichsten Anforderungen wie bewaffnete Aufklärungs-, Begleitschutz- und Kampfmissionen.

Bislang wurden 64 Tiger HADs in Auftrag gegeben: 40 von Frankreich und 24 von Spanien (davon sechs als Nachrüstungen bereits ausgelieferter HAP-Versionen). Die hochmoderne Tiger-Kampfhubschrauber-Familie umfasst vier Hauptversionen. Bisher wurden insgesamt 206 dieser Hubschrauber in Auftrag gegeben. Derzeit sind 64 Hubschrauber des Typs Tiger in vier Ländern im Einsatz: Frankreich, Deutschland, Spanien und Australien. Drei der französischen Hubschrauber bewähren sich bereits seit über 16 Monaten im Einsatz in Afghanistan.

Quelle: eads.com

 

Galerie

20180317182515 Cc6348fd 2s
113
30.05.17
20180824203606 13836ab0 2s
38
18.05.18
20181125174829 Afb9b117 2s
7
30.03.18