neueste Beiträge

  • Poznan Airshow 2018

    Poznan Airshow 2018

    Die Poznan Airshow 2018 ist eigentlich ein öffentliches Tiger Meet mit regionaler Beteiligung. Nein, nicht auf dem Militärflugplatz südlich der

    mehr...
  • Sternmotortreffen 2018

    Sternmotortreffen 2018

    Quedlinburg muss man besucht haben. Weltkulturerbe, überall Geschichte aus Stein. Aber Geschichte aus Metall? In Quedlinburg? Na ja, es war

    mehr...
  • NATO Tiger Meet 2018 Poznan

    NATO Tiger Meet 2018 Poznan

    Der 2018er Tiger Meet Zirkus machte Station in Poznan. Allgemein als NTM (NATO Tiger Meet) bezeichnet, obwohl weder alle Teilnehmer

    mehr...
  • Tag der Bundeswehr 2018 Wunstorf

    Tag der Bundeswehr 2018 Wunstorf

    Zum Vierten Male in Folge lud die Luftwaffe auch 2018 ein, zum Tag der Bundeswehr. Als nördlicher Fliegerhorst war Wunstorf

    mehr...
  • ILA  2018

    ILA 2018

    ILA 2018 - Die Internationale Luft- und Raumfahrtausstellung 2018 am Flughafen Berlin-Brandenburg (BER) ist keine Berlin Air Show mehr. Nichts mehr

    mehr...
  • Neue JetJournal Galerie online

    Neue JetJournal Galerie online

    Seit 1.Februar 2018 ist unsere neue Galerie online. Sie kann aus dem Portal www.jetjournal.net über den Link Galerie oder direkt

    mehr...
  • Airpark Zruc 2017

    Airpark Zruc 2017

    Eines der vier größeren Luftfahrtmuseen in Tschechien ist der Airpark Zruc. Von jeher eine private Sammlung der Familie Tarantik, konnten

    mehr...
  • SIAF 2017

    SIAF 2017

    Das Slowakische Internationale Air Fest 2017, kurz SIAF lockte wieder Tausende Besucher in den mittelslowakischen Ort Sliac bei Zvolen. Da

    mehr...
  • 1

SiteNews

  • Galerieumstellung abgeschlossen

    Liebe Fans und Gäste, seit Ende des Jahres 2017 stellten wir unsere Galerie auf eine neue Software (Piwigo) um. Dieser Prozess ist nun abgeschlossen. Wir glauben, dass wir nun mit einer zukunftssicheren, modernen und benutzerfreundlichen Lösung für die nächsten Jahre mehr...
  • 1

Inmitten der aktuellen Finanzmarkt-Turbulenzen erwartet Airbus eine weiterhin starke Nachfrage nach Verkehrsflugzeugen. Der Flugzeughersteller geht in seiner jüngsten globalen Marktprognose (Global Market Forecast, GMF) davon aus, dass zur Deckung der anhaltend hohen Nachfrage bis 2030 insgesamt mehr als 27.800 neue Flugzeuge benötigt werden. Der Wert der mehr als 26.900 Passagierflugzeuge in der Kategorie ab 100 Sitzen und der mehr als 900 neuen Frachtflugzeuge wird auf 3,5 Billionen US Dollar beziffert.

Ausgehend von den heute rund 15.000 Flugzeugen wird die Verkehrsflugzeugflotte bis 2030 weltweit auf 31.500 anwachsen und sich damit mehr als verdoppeln. Darin eingerechnet sind rund 27.800 Flugzeug-Neuauslieferungen, von denen 10.500 ältere und weniger sparsame Flugzeuge ersetzen. Um mit der künftig steigenden Nachfrage im Luftverkehr Schritt zu halten, wird sich der Trend zu größeren Flugzeugen weiter fortsetzen.

Die stärkste Nachfrage nach Verkehrsflugzeugen wird in den nächsten 20 Jahren im asiatisch-pazifischen Raum mit etwa 34 Prozent erwartet, während auf Europa und Nordamerika jeweils 22 Prozent der Gesamtnachfrage entfallen. Den größten Luftverkehrsmarkt im Passagierverkehr wird der asiatisch-pazifische Raum mit einem Anteil von 33 Prozent stellen, gefolgt von Europa (23 Prozent) und Nordamerika (20 Prozent).

Quelle: eads.com

Yesterday News

Heute vor 44 Jahren

Galerie

20180316213228 F5dd0c49 2s
71
18.05.06
20171221162302 Cbc35c40 2s
102
12.07.17
20171122154209 Cc9a231c 2s
85
17.09.16