neueste Beiträge

  • MAKS 2019 Moskau/Schukowski

    MAKS 2019 Moskau/Schukowski

    Endlich! Nach 14 Jahren wieder MAKS. Nicht dass zwischenzeitlich keine Moskauer Aeroshow stattfand, aber mein Besuchs-Fokus konzentrierte sich zwischenzeitlich auf

    mehr...
  • 70 Jahre Luftbrücke Berlin

    70 Jahre Luftbrücke Berlin

    Zum Jahrestag Nummer 70 der Luftbrücke Berlin fand sich der Verein Berlin Airlift 70 zusammen, um nach eigenen Angaben mehr

    mehr...
  • Tag der Bundeswehr 2019

    Tag der Bundeswehr 2019

    Jagel oder Fassberg? Im Norden Deutschlands hat man zum Tag der Bundeswehr 2019 die Qual der Wahl. Wohin gehen? Jagel,

    mehr...
  • Green Griffin 2019

    Green Griffin 2019

    Seit Jahren gab es keine so groß angelegte Übung ind er Lüneburger Heide - abgesehen von den Truppenübungsplätzen - wie aktuell Green

    mehr...
  • Kaserne / Standort Rathenow 1999

    Kaserne / Standort Rathenow 1999

    In den 1990er Jahren war es noch möglich, alte, aufgelassene Standorte der sowjetischen Streitkräfte in Deutschland (GSSD) zu besuchen. Für

    mehr...
  • Belgian Air Force Days 2018

    Belgian Air Force Days 2018

    Was gibt´s Neues in Belgien? Für bekannte F-16 nach Kleine Brogel fahren, lohnt sich das? Noch gibt es zum Tag

    mehr...
  • Poznan Airshow 2018

    Poznan Airshow 2018

    Die Poznan Airshow 2018 ist eigentlich ein öffentliches Tiger Meet mit regionaler Beteiligung. Nein, nicht auf dem Militärflugplatz südlich der

    mehr...
  • Sternmotortreffen 2018

    Sternmotortreffen 2018

    Quedlinburg muss man besucht haben. Weltkulturerbe, überall Geschichte aus Stein. Aber Geschichte aus Metall? In Quedlinburg? Na ja, es war

    mehr...
  • 1

SiteNews

  • 1

Inmitten der aktuellen Finanzmarkt-Turbulenzen erwartet Airbus eine weiterhin starke Nachfrage nach Verkehrsflugzeugen. Der Flugzeughersteller geht in seiner jüngsten globalen Marktprognose (Global Market Forecast, GMF) davon aus, dass zur Deckung der anhaltend hohen Nachfrage bis 2030 insgesamt mehr als 27.800 neue Flugzeuge benötigt werden. Der Wert der mehr als 26.900 Passagierflugzeuge in der Kategorie ab 100 Sitzen und der mehr als 900 neuen Frachtflugzeuge wird auf 3,5 Billionen US Dollar beziffert.

Ausgehend von den heute rund 15.000 Flugzeugen wird die Verkehrsflugzeugflotte bis 2030 weltweit auf 31.500 anwachsen und sich damit mehr als verdoppeln. Darin eingerechnet sind rund 27.800 Flugzeug-Neuauslieferungen, von denen 10.500 ältere und weniger sparsame Flugzeuge ersetzen. Um mit der künftig steigenden Nachfrage im Luftverkehr Schritt zu halten, wird sich der Trend zu größeren Flugzeugen weiter fortsetzen.

Die stärkste Nachfrage nach Verkehrsflugzeugen wird in den nächsten 20 Jahren im asiatisch-pazifischen Raum mit etwa 34 Prozent erwartet, während auf Europa und Nordamerika jeweils 22 Prozent der Gesamtnachfrage entfallen. Den größten Luftverkehrsmarkt im Passagierverkehr wird der asiatisch-pazifische Raum mit einem Anteil von 33 Prozent stellen, gefolgt von Europa (23 Prozent) und Nordamerika (20 Prozent).

Quelle: eads.com

Yesterday News

Heute vor 15 Jahren

Galerie

20171122100530 85297712 2s
150
07.04.13
20180303165029 A5d3d060 2s
279
07.06.92
20190416214056 86c30ac2 2s
80
14.07.18