neueste Beiträge

  • Green Griffin 2019

    Green Griffin 2019

    Seit Jahren gab es keine so groß angelegte Übung ind er Lüneburger Heide - abgesehen von den Truppenübungsplätzen - wie aktuell Green

    mehr...
  • Kaserne / Standort Rathenow 1999

    In den 1990er Jahren war es noch möglich, alte, aufgelassene Standorte der sowjetischen Streitkräfte in Deutschland (GSSD) zu besuchen. Für

    mehr...
  • Belgian Air Force Days 2018

    Belgian Air Force Days 2018

    Was gibt´s Neues in Belgien? Für bekannte F-16 nach Kleine Brogel fahren, lohnt sich das? Noch gibt es zum Tag

    mehr...
  • Poznan Airshow 2018

    Poznan Airshow 2018

    Die Poznan Airshow 2018 ist eigentlich ein öffentliches Tiger Meet mit regionaler Beteiligung. Nein, nicht auf dem Militärflugplatz südlich der

    mehr...
  • Sternmotortreffen 2018

    Sternmotortreffen 2018

    Quedlinburg muss man besucht haben. Weltkulturerbe, überall Geschichte aus Stein. Aber Geschichte aus Metall? In Quedlinburg? Na ja, es war

    mehr...
  • NATO Tiger Meet 2018 Poznan

    NATO Tiger Meet 2018 Poznan

    Der 2018er Tiger Meet Zirkus machte Station in Poznan. Allgemein als NTM (NATO Tiger Meet) bezeichnet, obwohl weder alle Teilnehmer

    mehr...
  • Tag der Bundeswehr 2018 Wunstorf

    Tag der Bundeswehr 2018 Wunstorf

    Zum Vierten Male in Folge lud die Luftwaffe auch 2018 ein, zum Tag der Bundeswehr. Als nördlicher Fliegerhorst war Wunstorf

    mehr...
  • ILA  2018

    ILA 2018

    ILA 2018 - Die Internationale Luft- und Raumfahrtausstellung 2018 am Flughafen Berlin-Brandenburg (BER) ist keine Berlin Air Show mehr. Nichts mehr

    mehr...
  • 1

SiteNews

  • Meilensteine in der Galerie

    In den Sommermonaten sind wir meist auf Flugplätzen unterwegs. Die Ausbeute stellen wir dann nach und nach in die Galerie ein. So ist der veröffentlichte Bestand dort auf über 8.000 Fotos gewachsen.In den ersten 2 Monaten des Jahres 2019 habt mehr...
  • 1

Seit Montag bietet Air Berlin auch Flüge nach Russland an und erweitert damit ihr Angebot ab Berlin. Vormittags hob eine Boeing 737 erstmals von Berlin-Tegel in Richtung St. Petersburg ab. An Bord des Erstfluges: 81 Gäste, die am russischen Flughafen Pulkovo landeten. "Mit den Verbindungen am Montag und am Freitag ist St. Petersburg ein attraktives Wochenendziel, das mit einer Flugzeit von knapp zwei Stunden schnell zu erreichen ist", erklärte eine Unternehmenssprecherin. Nahezu ausgebucht seien bereits die Flüge um die Weihnachtsfeiertage und um Neujahr herum.

Die Air Berlin-Maschinen heben jeweils um 11:40 Uhr am Flughafen Berlin-Tegel ab und erreichen St. Petersburg um 15:50 Uhr (Ortszeit). Der Rückflug aus der russischen Metropole beginnt um 17 Uhr, Ankunft in Berlin ist um 17:15 Uhr (Ortszeit). Tickets für die einfache Strecke gibt es ab 99 Euro inklusive aller Steuern und Gebühren sowie kostenfreiem Service an Bord. Gebucht werden kann im Internet (airberlin.com), im Service-Center der Gesellschaft (Tel. 01805-737 800) sowie im Reisebüro.

Quelle: airberlin.com

Galerie

20190127173940 606f81a2 2s
72
07.09.18
20180316211832 3f2bca3f 2s
252
18.05.06
20171230181433 C5884517 2s
130
27.08.17