neueste Beiträge

  • Poznan Airshow 2018

    Poznan Airshow 2018

    Die Poznan Airshow 2018 ist eigentlich ein öffentliches Tiger Meet mit regionaler Beteiligung. Nein, nicht auf dem Militärflugplatz südlich der

    mehr...
  • Sternmotortreffen 2018

    Sternmotortreffen 2018

    Quedlinburg muss man besucht haben. Weltkulturerbe, überall Geschichte aus Stein. Aber Geschichte aus Metall? In Quedlinburg? Na ja, es war

    mehr...
  • NATO Tiger Meet 2018 Poznan

    NATO Tiger Meet 2018 Poznan

    Der 2018er Tiger Meet Zirkus machte Station in Poznan. Allgemein als NTM (NATO Tiger Meet) bezeichnet, obwohl weder alle Teilnehmer

    mehr...
  • Tag der Bundeswehr 2018 Wunstorf

    Tag der Bundeswehr 2018 Wunstorf

    Zum Vierten Male in Folge lud die Luftwaffe auch 2018 ein, zum Tag der Bundeswehr. Als nördlicher Fliegerhorst war Wunstorf

    mehr...
  • ILA  2018

    ILA 2018

    ILA 2018 - Die Internationale Luft- und Raumfahrtausstellung 2018 am Flughafen Berlin-Brandenburg (BER) ist keine Berlin Air Show mehr. Nichts mehr

    mehr...
  • Neue JetJournal Galerie online

    Neue JetJournal Galerie online

    Seit 1.Februar 2018 ist unsere neue Galerie online. Sie kann aus dem Portal www.jetjournal.net über den Link Galerie oder direkt

    mehr...
  • Airpark Zruc 2017

    Airpark Zruc 2017

    Eines der vier größeren Luftfahrtmuseen in Tschechien ist der Airpark Zruc. Von jeher eine private Sammlung der Familie Tarantik, konnten

    mehr...
  • SIAF 2017

    SIAF 2017

    Das Slowakische Internationale Air Fest 2017, kurz SIAF lockte wieder Tausende Besucher in den mittelslowakischen Ort Sliac bei Zvolen. Da

    mehr...
  • 1

SiteNews

  • Frohe Weihnachten

    Das Team von JetJournal wünscht Frohe Weihnachten und bedankt sich bei allen Lesern für die Aufmerksamkeit im Jahr 2018. Wir haben in den vergangenen 10 Monaten die neue Galerie befüllt, die glücklicherweise von Euch sehr gut besucht wird. Aktuell sind mehr...
  • 1
Russland und die Ukraine werden bis Ende Juni die Frage des Zusammenschlusses der russischen Vereinigten Flugzeugbaukorporation OAK und ukrainischer Flugzeugbauunternehmen prüfen.

Das Komitee für Fragen der Wirtschaftszusammenarbeit der Zwischenstaatlichen Kommission Russlands und der Ukraine hat den zuständigen Ministerien und Behörden einen entsprechenden Auftrag erteilt. Unterzeichnet haben das Protokoll die Ministerpräsidenten Russlands und der Ukraine, Viktor Subkow und Julia Timoschenko, nach der Sitzung des Komitees.

Der im November 2006 gegründeten OAK gehören die Flugzeugholding Sukhoi, das Außenhandelsunternehmen Aviaexport, die Leasing-Gesellschaft Iljuschin Finans, der Flugzeugbauer Irkut, die Gagarin-Flugzeugproduktionsvereinigung in Komsomolsk am Amur (Ferner Osten), die Flugzeugbaugesellschaft Iljuschin, das Flugzeugwerk Sokol in Nischni Nowgorod, die Flugzeugbauvereinigung "Tschkalow“ in Nowosibirsk, die Tupolew AG und die „Finanz-Leasing-Gesellschaft“ an.

Zudem sollen die Ministerien im dritten Quartal dieses Jahres einen Produktionsplan für Flugzeuge des Typs An-148 bis zum Jahr 2012 erstellen.

Subkow teilte früher mit, Russland und die Ukraine hätten vor, im dritten Quartal dieses Jahres die Produktion des schweren Transportflugzeugs An-124-100 „Ruslan“ wieder aufzunehmen.

Weiterhin soll über die Zukunft des Transportflugzeuges An-70 entschieden werden, mit deren Entwicklung die ukrainischen Flugzeugbauer allein auf zu große Probleme gestoßen sind.

(RIA; WPR)

Yesterday News

Heute vor 12 Jahren

Galerie

20171122154209 C1c1a935 2s
41
16.06.07
20171122154209 63c529bc 2s
91
12.07.16
20180203194416 493a288a 2s
202
10.06.17