neueste Beiträge

  • Poznan Airshow 2018

    Poznan Airshow 2018

    Die Poznan Airshow 2018 ist eigentlich ein öffentliches Tiger Meet mit regionaler Beteiligung. Nein, nicht auf dem Militärflugplatz südlich der

    mehr...
  • Sternmotortreffen 2018

    Sternmotortreffen 2018

    Quedlinburg muss man besucht haben. Weltkulturerbe, überall Geschichte aus Stein. Aber Geschichte aus Metall? In Quedlinburg? Na ja, es war

    mehr...
  • NATO Tiger Meet 2018 Poznan

    NATO Tiger Meet 2018 Poznan

    Der 2018er Tiger Meet Zirkus machte Station in Poznan. Allgemein als NTM (NATO Tiger Meet) bezeichnet, obwohl weder alle Teilnehmer

    mehr...
  • Tag der Bundeswehr 2018 Wunstorf

    Tag der Bundeswehr 2018 Wunstorf

    Zum Vierten Male in Folge lud die Luftwaffe auch 2018 ein, zum Tag der Bundeswehr. Als nördlicher Fliegerhorst war Wunstorf

    mehr...
  • ILA  2018

    ILA 2018

    ILA 2018 - Die Internationale Luft- und Raumfahrtausstellung 2018 am Flughafen Berlin-Brandenburg (BER) ist keine Berlin Air Show mehr. Nichts mehr

    mehr...
  • Neue JetJournal Galerie online

    Neue JetJournal Galerie online

    Seit 1.Februar 2018 ist unsere neue Galerie online. Sie kann aus dem Portal www.jetjournal.net über den Link Galerie oder direkt

    mehr...
  • Airpark Zruc 2017

    Airpark Zruc 2017

    Eines der vier größeren Luftfahrtmuseen in Tschechien ist der Airpark Zruc. Von jeher eine private Sammlung der Familie Tarantik, konnten

    mehr...
  • SIAF 2017

    SIAF 2017

    Das Slowakische Internationale Air Fest 2017, kurz SIAF lockte wieder Tausende Besucher in den mittelslowakischen Ort Sliac bei Zvolen. Da

    mehr...
  • 1

SiteNews

  • Frohe Weihnachten

    Das Team von JetJournal wünscht Frohe Weihnachten und bedankt sich bei allen Lesern für die Aufmerksamkeit im Jahr 2018. Wir haben in den vergangenen 10 Monaten die neue Galerie befüllt, die glücklicherweise von Euch sehr gut besucht wird. Aktuell sind mehr...
  • 1
In Russland wird ein Kampfjet einer neuen Generation gebaut, der die weltberühmten Jäger Su-27 und Mig-29 ersetzen soll.

Die neue Maschine solle 2009 ihren Jungfernflug absolvieren, teilte Russlands stellvertretender Industrie- und Handelsminister, Juri Borissow, am Dienstag in Sankt Petersburg mit. Nach seinen Worten wird das neue Flugzeug, gemessen an seinen Kampfeigenschaften, die bewährten Su-27 und MiG-29 "um ein Mehrfaches" übertreffen. Die Maschine würde mit einem völlig neuen Triebwerk und einer neuen Avionik ausgestattet.

Der russische Luftwaffenchef Alexander Selenin hatte in diesem Sommer eingeräumt, dass das neue Flugzeug, das als T-50 bezeichnet werde, bereits 2013 in den Dienst gestellt würde.

Bei der T-50 handelt es sich um einen Mehrzweckjäger, der sowohl für die Bekämpfung von Boden- als auch von Seezielen bestimmt ist. Die Maschine soll mit zwei Triebwerken mit Schubvektorsteuerung ausgestattet werden und sowohl für Radare als auch für optische und Infrarot-Ortungsgeräte kaum sichtbar sein.

(RIA novosti)

Galerie

20171122154209 931e10fd 2s
99
26.05.08
20180217171345 3b034c28 2s
121
23.06.12
20171122154209 17e15ec3 2s
160
24.08.17