neueste Beiträge

  • Green Griffin 2019

    Green Griffin 2019

    Seit Jahren gab es keine so groß angelegte Übung ind er Lüneburger Heide - abgesehen von den Truppenübungsplätzen - wie aktuell Green

    mehr...
  • Kaserne / Standort Rathenow 1999

    In den 1990er Jahren war es noch möglich, alte, aufgelassene Standorte der sowjetischen Streitkräfte in Deutschland (GSSD) zu besuchen. Für

    mehr...
  • Belgian Air Force Days 2018

    Belgian Air Force Days 2018

    Was gibt´s Neues in Belgien? Für bekannte F-16 nach Kleine Brogel fahren, lohnt sich das? Noch gibt es zum Tag

    mehr...
  • Poznan Airshow 2018

    Poznan Airshow 2018

    Die Poznan Airshow 2018 ist eigentlich ein öffentliches Tiger Meet mit regionaler Beteiligung. Nein, nicht auf dem Militärflugplatz südlich der

    mehr...
  • Sternmotortreffen 2018

    Sternmotortreffen 2018

    Quedlinburg muss man besucht haben. Weltkulturerbe, überall Geschichte aus Stein. Aber Geschichte aus Metall? In Quedlinburg? Na ja, es war

    mehr...
  • NATO Tiger Meet 2018 Poznan

    NATO Tiger Meet 2018 Poznan

    Der 2018er Tiger Meet Zirkus machte Station in Poznan. Allgemein als NTM (NATO Tiger Meet) bezeichnet, obwohl weder alle Teilnehmer

    mehr...
  • Tag der Bundeswehr 2018 Wunstorf

    Tag der Bundeswehr 2018 Wunstorf

    Zum Vierten Male in Folge lud die Luftwaffe auch 2018 ein, zum Tag der Bundeswehr. Als nördlicher Fliegerhorst war Wunstorf

    mehr...
  • ILA  2018

    ILA 2018

    ILA 2018 - Die Internationale Luft- und Raumfahrtausstellung 2018 am Flughafen Berlin-Brandenburg (BER) ist keine Berlin Air Show mehr. Nichts mehr

    mehr...
  • 1

SiteNews

  • Meilensteine in der Galerie

    In den Sommermonaten sind wir meist auf Flugplätzen unterwegs. Die Ausbeute stellen wir dann nach und nach in die Galerie ein. So ist der veröffentlichte Bestand dort auf über 8.000 Fotos gewachsen.In den ersten 2 Monaten des Jahres 2019 habt mehr...
  • 1

Erstmals präsentiert sich die russische Hubschrauberindustrie auf der ILA 2010 unter dem gemeinsamen Dach der neu gegründeten Russian Helicopters JSC. Hier haben sich zwölf Konstruktionsbüros, Herstellerwerke und Zulieferunternehmen zusammengeschlossen, darunter die bekannten Unternehmen Mil, Kamov, Kazan und Rostvertol. Einer der Schwerpunkte der Präsentation ist der neue Transporthubschrauber Mi-171M, der die jüngste Weiterentwicklung aus der bewährten Mi-8/Mi-17-Familie darstellt. Der erste Prototyp soll im kommenden Jahr in Ulan-Ude gebaut werden, die Musterzulassung ist für 2012 geplant. Ein Jahr später soll die Serienproduktion beginnen. Eine futuristisch wirkende Studie ist der Hochgeschwindigkeitshubschrauber Mi-X, der bis zu 25 Passagiere mit 500 Stundenkilometern über eine Distanz von 1.500 Kilometern transportieren kann. „Mit der Teilnahme an der ILA 2010 kann unsere Holding die aktuellsten Entwicklungen in der Helikopterproduktion, basierend auf innovativen Technologien, demonstrieren und von den Erfahrungen unserer amerikanischen und europäischen Partner lernen“, sagte Andrei Shibitov, Chief Operating Officer von Russian Helicopters.

Quelle: ila-berlin.de

Yesterday News

Heute vor 51 Jahren

Galerie

20171122154209 18bf6e5e 2s
146
19.06.16
20180920213307 A64b21a3 2s
148
18.05.18
20190414162222 A131e282 2s
13
19.05.18