neueste Beiträge

  • Savastleyka Air Museum

    Savastleyka Air Museum

    Einen seltenen Einblick in die Geschichte der sowjetischen Abfängjägergeschichte bekommt man im Savastleyka Air Museum. Kein öffentliches Museum, eine Ausstellung

    mehr...
  • Tupolew ANT-35 / PS-35

    Tupolew ANT-35 / PS-35

    Von der Tupolew ANT-35, später PS-35 genannt, existieren kaum eine Handvoll Bilder. Durch Zufall sind wir an eine kleine Serie

    mehr...
  • Impressionen vom Aufklärungsgeschwader

    Impressionen vom Aufklärungsgeschwader

    Das 47. Selbstständige Garde Aufklärungs Regiment (47. OGRAP, auch 47. GRAP bezeichnet) in Shatalovo gehörte um die Jahrtausendwende der 16.

    mehr...
  • Hangar 10 - Fly In 2019

    Hangar 10 - Fly In 2019

    Es ist keine Airshow! Auch wenn hier in der Rubrik Airshow gelistet, das Fly In Heringsdorf 2019 / Hangar 10 ist

    mehr...
  • MAKS 2019 Moskau/Schukowski

    MAKS 2019 Moskau/Schukowski

    Endlich! Nach 14 Jahren wieder MAKS. Nicht dass zwischenzeitlich keine Moskauer Aeroshow stattfand, aber mein Besuchs-Fokus konzentrierte sich zwischenzeitlich auf

    mehr...
  • 70 Jahre Luftbrücke Berlin

    70 Jahre Luftbrücke Berlin

    Zum Jahrestag Nummer 70 der Luftbrücke Berlin fand sich der Verein Berlin Airlift 70 zusammen, um nach eigenen Angaben mehr

    mehr...
  • Tag der Bundeswehr 2019

    Tag der Bundeswehr 2019

    Jagel oder Fassberg? Im Norden Deutschlands hat man zum Tag der Bundeswehr 2019 die Qual der Wahl. Wohin gehen? Jagel,

    mehr...
  • Green Griffin 2019

    Green Griffin 2019

    Seit Jahren gab es keine so groß angelegte Übung ind er Lüneburger Heide - abgesehen von den Truppenübungsplätzen - wie aktuell Green

    mehr...
  • 1

SiteNews

  • 1

Die nationale russische Fluggesellschaft Aeroflot hat bei Airbus 11 Flugzeuge des Typs A330 300 fest in Auftrag gegeben.

Die neu bestellten A330-300-Jets werden eine geräumige Zweiklassenkabine mit etwa 300 Sitzen erhalten. Die Fluggesellschaft will die neuen Flugzeuge in ihrem erweiterten Langstreckennetz einsetzen.

1992 stellte Aeroflot die A310 in Dienst und wurde damit zum ersten Airbus-Kunden und Betreiber in Russland. Außerdem setzte Aeroflot als erste Airline in der GUS die A319, die A321 und, im November 2008, die A330 ein. Im Laufe der Jahre hat die Airline ihre Airbus-Flotte stark erweitert. Derzeit hat Aeroflot 64 Flugzeuge der A320-Familie und 10 geleaste A330-Jets im Einsatz und ist damit der größte Airbus-Betreiber in der Region. Darüber hinaus hat Aeroflot im Jahr 2007 einen Festauftrag über 22 A350 XWB erteilt.

Airbus arbeitet bereits seit über 15 Jahren auf transnationaler Ebene erfolgreich mit Russland zusammen. Beispiele dafür sind die Durchführung zahlreicher Forschungs- und Technologie-projekte, die Einrichtung eines Airbus Engineering Centre in Moskau (ECAR), die Herstellung von Bauteilen für Airbus-Flugzeuge in russischen Werken, der Kauf von Titanerzeugnissen und das Programm zur Umrüstung von Passagierflugzeugen zu Frachtern (P2F).

Quelle: eads.net

Galerie

20190725135357 2ebe1af0 2s
252
13.06.19
20190416202537 C8bd4951 2s
274
19.05.18
20190720134602 9cc3cd4f 2s
168
20.05.19