neueste Beiträge

  • Stearman and Friends 2021

    Stearman and Friends 2021

    Seit mehr als 30 Jahren fahre ich daran vorbei. An Bienenfarm. Auf dem Weg nach Berlin, den mein Auto mehrmals

    mehr...
  • Neues russisches Kampfflugzeug auf der MAKS

    Der russische ROSTEC Konzern wird auf der MAKS 2021 einen neues russisches Kampfflugzeug präsentieren. Mit der Frage "Wanna see me

    mehr...
  • Monino 2019

    Monino 2019

    Viele einleitende Worte zur Sammlung in Monino bei Moskau muss man nicht verlieren. Es ist bekannt, dass sich hier eines

    mehr...
  • MiGs in Achtubinsk

    MiGs in Achtubinsk

    Immer wenn ein Flugzeug in die militärische Nutzung in Russland und vormals in der Sowjetunion übernommen wird, findet eine ausführliche

    mehr...
  • Aviamuseum Kurgan

    Aviamuseum Kurgan

    Im Süden Russlands, kurz vor der Grenze zu Kasachstan liegt die Stadt Kurgan. Hier, in einem Zentrum der Schwermetallindustrie gibt

    mehr...
  • Tornados und Gripen

    Tornados und Gripen

    Um deutsche Tornados zu sehen gibt es Möglichkeiten. Aber nicht mehr ganz so viele. In zwei Geschwadern stationiert siehst Du

    mehr...
  • Eine Il-18 hat überlebt!

    Eine Il-18 hat überlebt!

    Ein seltenes Bild: eine neu lackierte und äusserlich komplette Il-18D ist in eine statische Ausstellung gegangen! Damit scheint eine weitere

    mehr...
  • Savastleyka Air Museum

    Savastleyka Air Museum

    Einen seltenen Einblick in die Geschichte der sowjetischen Abfängjägergeschichte bekommt man im Savastleyka Air Museum. Kein öffentliches Museum, eine Ausstellung

    mehr...
  • 1

SiteNews

  • 1
Das Verteidigungsministerium des Sultanats Oman hat am Samstag den 24. Juli 2004 in Maskat mit Vertretern des Industriekonsortiums NHIndustries einen Vertrag über 20 taktische Transporthubschrauber vom Typ NH90 unterzeichnet.

Gewonnen wurde dieser neue Auftrag durch die eng abgestimmte Vorgehensweise zwischen EADS International und Eurocopter.

Der NH90 wird das Fähigkeitsprofil der Streitkräfte Omans im taktischen Transport und bei Search and Rescue- sowie weiteren militärischen Missionen entscheidend steigern. Bertieben werden die NH90 von der Royal Air Force von Oman (RAFO).

 

Fabrice Brégier, Präsident und CEO von Eurocopter erklärte hierzu: „Eurocopter ist besonders stolz, den NH90 erstmals außerhalb Europas zu exportieren, und zudem an einen solch namhaften Kunden im Mittleren Osten. Wir sind mehr denn je überzeugt, dass der NH90 aufgrund seines einzigartigen Designs, seiner weltweit führender Technologie und seines enormen Wachstumspotentials die ideale Hubschrauberplattform für die neuen militärischen Anforderungen und Flotten-Rationalisierungen unserer Kunden darstellt.“

Um den extremen klimatischen Bedingungen im Mittleren Osten gerecht zu werden, sind für die 20 NH90 leistungsgesteigerte Triebwerke vorgesehen. Darüber hinaus enthält der Vertrag ein umfassendes Unterstützungs- und Servicepaket, das u.a. eine Vor-Ort- Betreuung durch den Hersteller an mehreren Standorten und die Unterstützung bei Schulung und Missionsvorbereitung vorsieht. Die Einführung der NH90 ist ab 2008 geplant, und wird die Streitkräfte von Oman für die kommenden Jahrzehnte mit einem unvergleichbaren Fähigkeitsprofil ausstatten. U.a. ist der NH90 weltweit der erste Hubschrauber, der über ein elektrisches Flugsteuerungssystem (Fly-by-Wire) verfügt. Am Industriekonsortium NHI sind Eurocopter mit 62,5%, Agusta mit 32% und Stork Fokker mit 5,5 beteiligt.

NH90 ist das bisher größte in Europa aufgelegte Hubschrauberprogramm mit Bestellungen für 345 Hubschrauber und Optionen für 86 weitere. Nach Ländern teilen sich diese Aufträge folgendermaßen auf: 27 bestellte Hubschrauber für Frankreich, 80 Bestellungen und 54 Optionen für Deutschland, 116 Bestellungen und 1 Option für Italien, 20 bestellte Hubschrauber für die Niederlande, 10 Bestellungen für Portugal, 20 Bestellungen für Finnland, 14 bestellte Hubschrauber und 10 Optionen für Norwegen, 18 Bestellungen und 7 Optionen für Schweden sowie 20 Bestellungen und 14 Optionen für Griechenland und nunmehr 20 bestellte Hubschrauber für Oman.

Galerie

20181223143202 Cbee5232 2s
707
29.07.18
20180414211208 25774e1b 2s
616
13.07.17
20210707134818 8f269fae 2s
18
31.03.16

Hier kannst Du JetJournal.net einmalig oder dauerhaft unterstützen.