neueste Beiträge

  • Neues russisches Kampofflugzeug auf der MAKS

    Der russische ROSTEC Konzern wird auf der MAKS 2021 einen neues russisches Kampfflugzeug präsentieren. Mit der Frage "Wanna see me

    mehr...
  • Monino 2019

    Monino 2019

    Viele einleitende Worte zur Sammlung in Monino bei Moskau muss man nicht verlieren. Es ist bekannt, dass sich hier eines

    mehr...
  • MiGs in Achtubinsk

    MiGs in Achtubinsk

    Immer wenn ein Flugzeug in die militärische Nutzung in Russland und vormals in der Sowjetunion übernommen wird, findet eine ausführliche

    mehr...
  • Aviamuseum Kurgan

    Aviamuseum Kurgan

    Im Süden Russlands, kurz vor der Grenze zu Kasachstan liegt die Stadt Kurgan. Hier, in einem Zentrum der Schwermetallindustrie gibt

    mehr...
  • Tornados und Gripen

    Tornados und Gripen

    Um deutsche Tornados zu sehen gibt es Möglichkeiten. Aber nicht mehr ganz so viele. In zwei Geschwadern stationiert siehst Du

    mehr...
  • Eine Il-18 hat überlebt!

    Eine Il-18 hat überlebt!

    Ein seltenes Bild: eine neu lackierte und äusserlich komplette Il-18D ist in eine statische Ausstellung gegangen! Damit scheint eine weitere

    mehr...
  • Savastleyka Air Museum

    Savastleyka Air Museum

    Einen seltenen Einblick in die Geschichte der sowjetischen Abfängjägergeschichte bekommt man im Savastleyka Air Museum. Kein öffentliches Museum, eine Ausstellung

    mehr...
  • Tupolew ANT-35 / PS-35

    Tupolew ANT-35 / PS-35

    Von der Tupolew ANT-35, später PS-35 genannt, existieren kaum eine Handvoll Bilder. Durch Zufall sind wir an eine kleine Serie

    mehr...
  • 1

SiteNews

  • 1
Die indonesische Katastrophenschutzbehörde Bakornas hat für 3 Millionen US-Dollar von der deutschen Regierung 36 gebrauchte B-105 erworben. Es handelt sich dabei um ehemals vom deutschen Heer genutzte Maschinen.

Es wird versucht 20-30 weitere Maschinen zu beschaffen und diese dem indonesischen Heer, Marine und der Polizei zur Verfügung zu stellen.

Die ersten 11 Hubschrauber sind bereits in Jakarta eingetroffen und vier davon wurden bereits wieder montiert. Bisher wurden sie jedoch noch nicht geflogen und noch keiner Streitkraft zugewiesen.

Die Polizei und die Armee in Indonesien setzen bereits Bo-105 für Verbíndungsflüge und zur Aufklärung ein, weigern sich aber die zusätzlichen Maschinen zu übernehmen, da sie nicht dem Ausrüstungsstand der bereits genutzten Maschinen entsprechen.

Die Armee plant eigentlich die Beschaffung von 18-30 Bell 210 und 4-6 CH-47, während die Polizei lieber weitere Bell 412 beschaffen möchte.

Stimmen mehren sich das es sich bei der Beschaffung der gebrauchten Bo-105 lediglich um eine politische Entscheidung handelt. Die anderen Beschaffungen dürften aus Geldmangel wohl kaum realisiert werden.

Yesterday News

Heute vor 13 Jahren
Heute vor 74 Jahren

Galerie

20190925202233 2e541e37 2s
389
30.08.19
20180404212848 1064bda6 2s
797
02.04.18
20201018184456 B2c3f5c4 2s
220
29.08.19

Hier kannst Du JetJournal.net einmalig oder dauerhaft unterstützen.