neueste Beiträge

  • Poznan Airshow 2018

    Poznan Airshow 2018

    Die Poznan Airshow 2018 ist eigentlich ein öffentliches Tiger Meet mit regionaler Beteiligung. Nein, nicht auf dem Militärflugplatz südlich der

    mehr...
  • Sternmotortreffen 2018

    Sternmotortreffen 2018

    Quedlinburg muss man besucht haben. Weltkulturerbe, überall Geschichte aus Stein. Aber Geschichte aus Metall? In Quedlinburg? Na ja, es war

    mehr...
  • NATO Tiger Meet 2018 Poznan

    NATO Tiger Meet 2018 Poznan

    Der 2018er Tiger Meet Zirkus machte Station in Poznan. Allgemein als NTM (NATO Tiger Meet) bezeichnet, obwohl weder alle Teilnehmer

    mehr...
  • Tag der Bundeswehr 2018 Wunstorf

    Tag der Bundeswehr 2018 Wunstorf

    Zum Vierten Male in Folge lud die Luftwaffe auch 2018 ein, zum Tag der Bundeswehr. Als nördlicher Fliegerhorst war Wunstorf

    mehr...
  • ILA  2018

    ILA 2018

    ILA 2018 - Die Internationale Luft- und Raumfahrtausstellung 2018 am Flughafen Berlin-Brandenburg (BER) ist keine Berlin Air Show mehr. Nichts mehr

    mehr...
  • Neue JetJournal Galerie online

    Neue JetJournal Galerie online

    Seit 1.Februar 2018 ist unsere neue Galerie online. Sie kann aus dem Portal www.jetjournal.net über den Link Galerie oder direkt

    mehr...
  • Airpark Zruc 2017

    Airpark Zruc 2017

    Eines der vier größeren Luftfahrtmuseen in Tschechien ist der Airpark Zruc. Von jeher eine private Sammlung der Familie Tarantik, konnten

    mehr...
  • SIAF 2017

    SIAF 2017

    Das Slowakische Internationale Air Fest 2017, kurz SIAF lockte wieder Tausende Besucher in den mittelslowakischen Ort Sliac bei Zvolen. Da

    mehr...
  • 1

SiteNews

  • Frohe Weihnachten

    Das Team von JetJournal wünscht Frohe Weihnachten und bedankt sich bei allen Lesern für die Aufmerksamkeit im Jahr 2018. Wir haben in den vergangenen 10 Monaten die neue Galerie befüllt, die glücklicherweise von Euch sehr gut besucht wird. Aktuell sind mehr...
  • 1
Der große brasilianische Carrier TAM hat einen Vertrag über den Kauf von zehn A350-900 mit Optionen auf fünf weitere Flugzeuge des gleichen Typs unterzeichnet. TAM hatte den beabsichtigten Kauf der acht A350 bereits im Juni auf der Luftfahrtausstellung in Paris bekannt gegeben.

Die Auslieferung der völlig neuen A350 soll Ende 2012 anlaufen. Die Flugzeuge erhalten eine Dreiklassenbestuhlung und werden im internationalen Streckennetz von TAM eingesetzt.

Als größter Airbus-Betreiber in Lateinamerika hat TAM derzeit eine Flotte von 59 Airbus-Flugzeugen im Einsatz, die aus 36 A320, 13 A319 und zehn A330-200 besteht.

 

„Airbus versorgt uns mit den wirtschaftlichsten Flugzeugen auf dem neuesten Stand der Technik, und wir wollen die modernste Flotte Lateinamerikas betreiben, wobei Wartung und Sicherheit durch fortschrittliche Technologien weiterhin an erster Stelle stehen”, erklärte Marco Bologna, President von TAM. „Die A350 ist dabei die ideale Lösung für den Ausbau unseres Langstreckennetzes und für den Nutzen unserer Fluggäste von und nach Brasilien.“

„Wir sind stolz auf unseren Rang als bevorzugter Flugzeuglieferant von TAM und zuversichtlich, dass die A350 sämtliche Anforderungen von TAM im Hinblick auf Wirtschaftlichkeit, Technologie und Komfort erfüllen wird,“ sagte Dr. Gustav Humbert, President und Chief Executive Officer von Airbus.

Die A350-Familie soll 2010 in Dienst gestellt werden und wird zunächst zwei Mitglieder umfassen. Die A350-800 wird bei typischer Dreiklassenbestuhlung 253 Passagiere über Entfernungen von bis zu 16 300 km/8 800 nm befördern können. Die A350-900, das von TAM ausgewählte größere Schwestermodell der A350-800, wird ebenfalls in einer Dreiklassenkabine bei Reichweiten von bis zu 13 890 km/7 500 nm bis zu 300 Passagieren Platz bieten.

Quelle: eads.net

Yesterday News

Heute vor 41 Jahren

Galerie

20180414212402 88a5ab7e 2s
102
13.07.17
20180506120527 Da483ff6 2s
115
28.04.18
20171227201304 0bc3ff05 2s
185
03.06.07