neueste Beiträge

  • 70 Jahre Luftbrücke Berlin

    70 Jahre Luftbrücke Berlin

    Zum Jahrestag Nummer 70 der Luftbrücke Berlin fand sich der Verein Berlin Airlift 70 zusammen, um nach eigenen Angaben mehr

    mehr...
  • Tag der Bundeswehr 2019

    Tag der Bundeswehr 2019

    Jagel oder Fassberg? Im Norden Deutschlands hat man zum Tag der Bundeswehr 2019 die Qual der Wahl. Wohin gehen? Jagel,

    mehr...
  • Green Griffin 2019

    Green Griffin 2019

    Seit Jahren gab es keine so groß angelegte Übung ind er Lüneburger Heide - abgesehen von den Truppenübungsplätzen - wie aktuell Green

    mehr...
  • Kaserne / Standort Rathenow 1999

    Kaserne / Standort Rathenow 1999

    In den 1990er Jahren war es noch möglich, alte, aufgelassene Standorte der sowjetischen Streitkräfte in Deutschland (GSSD) zu besuchen. Für

    mehr...
  • Belgian Air Force Days 2018

    Belgian Air Force Days 2018

    Was gibt´s Neues in Belgien? Für bekannte F-16 nach Kleine Brogel fahren, lohnt sich das? Noch gibt es zum Tag

    mehr...
  • Poznan Airshow 2018

    Poznan Airshow 2018

    Die Poznan Airshow 2018 ist eigentlich ein öffentliches Tiger Meet mit regionaler Beteiligung. Nein, nicht auf dem Militärflugplatz südlich der

    mehr...
  • Sternmotortreffen 2018

    Sternmotortreffen 2018

    Quedlinburg muss man besucht haben. Weltkulturerbe, überall Geschichte aus Stein. Aber Geschichte aus Metall? In Quedlinburg? Na ja, es war

    mehr...
  • NATO Tiger Meet 2018 Poznan

    NATO Tiger Meet 2018 Poznan

    Der 2018er Tiger Meet Zirkus machte Station in Poznan. Allgemein als NTM (NATO Tiger Meet) bezeichnet, obwohl weder alle Teilnehmer

    mehr...
  • 1

SiteNews

  • Meilensteine in der Galerie

    In den Sommermonaten sind wir meist auf Flugplätzen unterwegs. Die Ausbeute stellen wir dann nach und nach in die Galerie ein. So ist der veröffentlichte Bestand dort auf über 8.000 Fotos gewachsen.In den ersten 2 Monaten des Jahres 2019 habt mehr...
  • 1
Die brasilianischen Luftstreitkräfte wollen lt. RIA 30 russische Hubschrauber kaufen.

Ein entsprechender Vertrag soll mit dem russischen staatlichen Waffenexportunternehmen Rosoboronexport bis Ende Dezember unterzeichnet werden.

Der Vertrag sieht die Lieferung von neuen Kampfhubschraubern Mi-35 und Mehrzweck-Hubschraubern Mi-171 vor. Außerdem haben Vertreter der Streitkräfte von Brasilien die Absicht, in der nächsten Zeit Moskau zu besuchen, um Einblick in andere russische Hubschrauber und Fla-Raketensysteme zu nehmen.

Die brasilianische Armee braucht Kampfhubschrauber. Ihr können die Hubschrauber Mi-28, Mi-35 und Ka-52 zur Auswahl angeboten werden. Den brasilianischen Luftstreitkräften, die planen, vier schwere Hubschrauber für 100 Millionen US-Dollar zu erwerben, wird der Hubschrauber Mi-26 offeriert.

Wie ein ranghoher Vertreter der brasilianischen Luftstreitkräfte der Wochenschrift mitteilte, soll die Mi-26 für die Unterstützung der Aufgaben der Luftverteidigung in der Zone des Amazonas-Urwaldes eingesetzt werden. Die Mi-35 und die Mi-171 sollen gegen Drogenhändler und zur Unterstützung der Operationen eingesetzt werden, an denen Flugzeuge A-29 Super Tucano teilnehmen.

Die Luftstreitkräfte von Brasilien waren gezwungen, wegen Haushaltsbeschränkungen 2003 auf den Erwerb von schweren Hubschraubern zu verzichten. Damals standen der Hubschrauber CN-47D der Korporation Boeing und die russische Mi-26 zur Wahl.

Unter den Anwärtern auf die Lieferung neuer Kampfjets für die brasilianischen Luftstreitkräfte sind zwei Firmen geblieben: die französische Dassaut Aviation mit dem Flugzeug Rafale und die russische Korporation Suchoi mit dem Flugzeug Su-35. Ein Vertrag über 1,25 Milliarden US-Dollar sieht den Erwerb von zwei Staffeln vor. Die Entscheidung soll Ende 2007 oder Anfang 2008 getroffen werden.

 

Link zu Mi-35 Bildern  

Galerie

20190402210624 0d869c96 2s
99
19.05.18
20171122154209 C657cf09 2s
302
17.09.16
20180222204313 Ea517f34 2s
197
08.09.13