neueste Beiträge

  • Neues russisches Kampofflugzeug auf der MAKS

    Der russische ROSTEC Konzern wird auf der MAKS 2021 einen neues russisches Kampfflugzeug präsentieren. Mit der Frage "Wanna see me

    mehr...
  • Monino 2019

    Monino 2019

    Viele einleitende Worte zur Sammlung in Monino bei Moskau muss man nicht verlieren. Es ist bekannt, dass sich hier eines

    mehr...
  • MiGs in Achtubinsk

    MiGs in Achtubinsk

    Immer wenn ein Flugzeug in die militärische Nutzung in Russland und vormals in der Sowjetunion übernommen wird, findet eine ausführliche

    mehr...
  • Aviamuseum Kurgan

    Aviamuseum Kurgan

    Im Süden Russlands, kurz vor der Grenze zu Kasachstan liegt die Stadt Kurgan. Hier, in einem Zentrum der Schwermetallindustrie gibt

    mehr...
  • Tornados und Gripen

    Tornados und Gripen

    Um deutsche Tornados zu sehen gibt es Möglichkeiten. Aber nicht mehr ganz so viele. In zwei Geschwadern stationiert siehst Du

    mehr...
  • Eine Il-18 hat überlebt!

    Eine Il-18 hat überlebt!

    Ein seltenes Bild: eine neu lackierte und äusserlich komplette Il-18D ist in eine statische Ausstellung gegangen! Damit scheint eine weitere

    mehr...
  • Savastleyka Air Museum

    Savastleyka Air Museum

    Einen seltenen Einblick in die Geschichte der sowjetischen Abfängjägergeschichte bekommt man im Savastleyka Air Museum. Kein öffentliches Museum, eine Ausstellung

    mehr...
  • Tupolew ANT-35 / PS-35

    Tupolew ANT-35 / PS-35

    Von der Tupolew ANT-35, später PS-35 genannt, existieren kaum eine Handvoll Bilder. Durch Zufall sind wir an eine kleine Serie

    mehr...
  • 1

SiteNews

  • 1

Singapore Airlines hat sich für die Erweiterung ihrer Airbus A380-Flotte entschieden und einen Vertrag über neun zusätzliche Bestellungen und sechs neue Optionen unterzeichnet, dessen Einzelheiten von der Airline am 21. Juli 2006 bekannt gegeben wurden. Die Lieferpositionen wurden durch Optionen im 2001 erteilten ursprünglichen Festauftrag der Airline über zehn Flugzeuge gesichert. Die Auslieferung der ersten A380 an Singapore Airlines ist im Oktober 2007 geplant.

Die Airline unterzeichnete auch einen Leasing-Vertrag für 19 neue A330-300.
Die A380 ist die Lösung für die gegenwärtigen und künftigen Erfordernisse des weltweiten Langstreckenmarkts. Der Airbus-Megaliner kann in einer Standard-Dreiklassenkonfiguration 555 Fluggäste befördern und bietet damit genau die zusätzliche Kapazität, die notwendig ist, um die wachsende Nachfrage nach Flugreisen ohne eine Steigerung der Flugfrequenz zu decken. Die A380 ermöglicht Airlines auch die flexible Wahl niedriger Bestuhlungsdichten ohne Verringerung der insgesamt verfügbaren Anzahl von Sitzen, was von besonderer Bedeutung für den hart umkämpften Business-Class-Markt ist.

Quelle: eads.net

Photo Archiv JetJournal

Image

Galerie

20180910205241 22e9a22b 2s
850
18.05.18
20200202210751 5e3fc264 2s
550
28.09.19
20180414211208 25774e1b 2s
612
13.07.17

Hier kannst Du JetJournal.net einmalig oder dauerhaft unterstützen.