neueste Beiträge

  • MAKS 2019 Moskau/Schukowski

    MAKS 2019 Moskau/Schukowski

    Endlich! Nach 14 Jahren wieder MAKS. Nicht dass zwischenzeitlich keine Moskauer Aeroshow stattfand, aber mein Besuchs-Fokus konzentrierte sich zwischenzeitlich auf

    mehr...
  • 70 Jahre Luftbrücke Berlin

    70 Jahre Luftbrücke Berlin

    Zum Jahrestag Nummer 70 der Luftbrücke Berlin fand sich der Verein Berlin Airlift 70 zusammen, um nach eigenen Angaben mehr

    mehr...
  • Tag der Bundeswehr 2019

    Tag der Bundeswehr 2019

    Jagel oder Fassberg? Im Norden Deutschlands hat man zum Tag der Bundeswehr 2019 die Qual der Wahl. Wohin gehen? Jagel,

    mehr...
  • Green Griffin 2019

    Green Griffin 2019

    Seit Jahren gab es keine so groß angelegte Übung ind er Lüneburger Heide - abgesehen von den Truppenübungsplätzen - wie aktuell Green

    mehr...
  • Kaserne / Standort Rathenow 1999

    Kaserne / Standort Rathenow 1999

    In den 1990er Jahren war es noch möglich, alte, aufgelassene Standorte der sowjetischen Streitkräfte in Deutschland (GSSD) zu besuchen. Für

    mehr...
  • Belgian Air Force Days 2018

    Belgian Air Force Days 2018

    Was gibt´s Neues in Belgien? Für bekannte F-16 nach Kleine Brogel fahren, lohnt sich das? Noch gibt es zum Tag

    mehr...
  • Poznan Airshow 2018

    Poznan Airshow 2018

    Die Poznan Airshow 2018 ist eigentlich ein öffentliches Tiger Meet mit regionaler Beteiligung. Nein, nicht auf dem Militärflugplatz südlich der

    mehr...
  • Sternmotortreffen 2018

    Sternmotortreffen 2018

    Quedlinburg muss man besucht haben. Weltkulturerbe, überall Geschichte aus Stein. Aber Geschichte aus Metall? In Quedlinburg? Na ja, es war

    mehr...
  • 1

SiteNews

  • 1

Neben dem Abschluss eines ersten Vertrags mit der US Army über für ihren Bedarf von insgesamt 322 Einheiten des Mehrzweckhubschraubers UH-72A, der auf der EC145 basiert und den Beinamen „Lakota“ trägt, stärkt Eurocopter in Amerika seine Position am zivilen und halbstaatlichen Markt, an dem es mit einem Anteil von über 40% seit vielen Jahren in Führung liegt. Eurocopter bedient in den USA mehrere Bundesbehörden, z.B. das FBI, Zoll und Grenzschutz, das Ministerium für Innere Sicherheit, bundesstaatliche und lokale Polizeiorganisationen sowie die Küstenwache, deren Flotte von 95 Dauphin-Hubschraubern unlängst auf stärkere Triebwerke umgerüstet wurde.

Die 112 von der Heli-Expo gemeldeten Neuaufträge umfassen:

  • 47 Maschinen zum Einsatz für die Öl- und Gasindustrie. Die Aufträge von CHC (16 Festaufträge) und Bristow (3 Festaufträge, 8 Optionen) lauten allesamt auf die EC225, das jüngste Mitglied in Eurocopters Suoer-Puma-Familie von schweren Transporthubschraubern (11-Tonnen-Klasse). Die EC225 setzt am Offshore-Markt neue Maßstäbe für Zuverlässigkeit, Verfügbarkeit und maßgebliche Leistungswerte wie Reisegeschwindigkeit, Reichweite und Zuladung. Die übrigen Aufträge gingen vom Unternehmen ERA ein und sind für Hubschrauber der Typen EC135 und EC145 – die sich in ihren jeweiligen Kategorien ebenfalls für Offshore-Missionen empfehlen.
  • 34 Maschinen für das primäre Missionsziel Notfallevakuation und Luftrettung. Omniflight und Air Methods bestellten u.a. AS350 B2/B3, deren durchgängig nutzbare Kabine, hohen Leistung und wirtschaftlicher Betrieb den Anforderungen für diese Einsatzart perfekt entsprechen.
  • 31 Maschinen diverser Typen, wie EC120, AS350B2, EC130 und EC145, wurden von Privatkunden und Touristikflug-Anbietern (Papillon und Maverick) bestellt. Sie werden hauptsächlich für Passagiertransporte und als Mehrzweckhubschrauber zum Einsatz kommen.

Quelle: eads.net

Galerie

20171122154209 70dc9fa3 2s
247
12.07.16
20190413190018 936a624e 2s
64
19.05.18
20181031131243 039dd2e1 2s
167
18.02.18