neueste Beiträge

  • Stearman and Friends 2021

    Stearman and Friends 2021

    Seit mehr als 30 Jahren fahre ich daran vorbei. An Bienenfarm. Auf dem Weg nach Berlin, den mein Auto mehrmals

    mehr...
  • Neues russisches Kampfflugzeug auf der MAKS

    Der russische ROSTEC Konzern wird auf der MAKS 2021 einen neues russisches Kampfflugzeug präsentieren. Mit der Frage "Wanna see me

    mehr...
  • Monino 2019

    Monino 2019

    Viele einleitende Worte zur Sammlung in Monino bei Moskau muss man nicht verlieren. Es ist bekannt, dass sich hier eines

    mehr...
  • MiGs in Achtubinsk

    MiGs in Achtubinsk

    Immer wenn ein Flugzeug in die militärische Nutzung in Russland und vormals in der Sowjetunion übernommen wird, findet eine ausführliche

    mehr...
  • Aviamuseum Kurgan

    Aviamuseum Kurgan

    Im Süden Russlands, kurz vor der Grenze zu Kasachstan liegt die Stadt Kurgan. Hier, in einem Zentrum der Schwermetallindustrie gibt

    mehr...
  • Tornados und Gripen

    Tornados und Gripen

    Um deutsche Tornados zu sehen gibt es Möglichkeiten. Aber nicht mehr ganz so viele. In zwei Geschwadern stationiert siehst Du

    mehr...
  • Eine Il-18 hat überlebt!

    Eine Il-18 hat überlebt!

    Ein seltenes Bild: eine neu lackierte und äusserlich komplette Il-18D ist in eine statische Ausstellung gegangen! Damit scheint eine weitere

    mehr...
  • Savastleyka Air Museum

    Savastleyka Air Museum

    Einen seltenen Einblick in die Geschichte der sowjetischen Abfängjägergeschichte bekommt man im Savastleyka Air Museum. Kein öffentliches Museum, eine Ausstellung

    mehr...
  • 1

SiteNews

  • 1

Pilatus Business Aircraft, Ltd. freut sich mitzuteilen, dass das „U.S. Bureau of Land Management“ (BLM) seinen ersten PC-12 entgegengenommen hat. Das Flugzeug wird vielseitig eingesetzt: Für Fracht- und Passagierflüge, Feuerwehr- und Überwachungseinsätze sowie für taktische Luftüberwachungen.

BLM wählte den PC-12, da er alle gewünschten Anforderungen erfüllt und im Vergleich zu einem anderen Flugzeug bei tieferen Jahresausgaben mehr Möglichkeiten zu bieten hat. BLM schätzt, dass die Regierung mit dem PC-12 pro Jahr 1,5 Millionen Dollar direkte Kosten einsparen kann.

Das Multifunktionsflugzeug PC-12 ist mit dem sogenannten „Jump Door“ ausgestattet. Das ist eine Tür innerhalb des Frachttors, die während dem Flug geöffnet werden kann. Die Verwendung dieses Tors dient vor allem dem Absetzen von Fallschirmspringern oder auch dem Auswerfen von Vorräten oder Hilfsmaterial. Vor dem Öffnen der Tür wird der Druck im Flugzeug herabgesetzt und nach dem Schliessen des „Jump Doors“ wird der Druck in der Kabine wieder aufgebaut. Dann kann der PC-12 wieder auf Reiseflughöhe steigen und mit voller Geschwindigkeit fliegen.

Quelle: pilatus-aircraft.com

Galerie

20190416202511 57d972c1 2s
701
19.05.18
20181229192600 Dbe07230 2s
796
30.07.18
20190212213855 A1fc7362 2s
818
08.09.18

Hier kannst Du JetJournal.net einmalig oder dauerhaft unterstützen.