neueste Beiträge

  • Poznan Airshow 2018

    Poznan Airshow 2018

    Die Poznan Airshow 2018 ist eigentlich ein öffentliches Tiger Meet mit regionaler Beteiligung. Nein, nicht auf dem Militärflugplatz südlich der

    mehr...
  • Sternmotortreffen 2018

    Sternmotortreffen 2018

    Quedlinburg muss man besucht haben. Weltkulturerbe, überall Geschichte aus Stein. Aber Geschichte aus Metall? In Quedlinburg? Na ja, es war

    mehr...
  • NATO Tiger Meet 2018 Poznan

    NATO Tiger Meet 2018 Poznan

    Der 2018er Tiger Meet Zirkus machte Station in Poznan. Allgemein als NTM (NATO Tiger Meet) bezeichnet, obwohl weder alle Teilnehmer

    mehr...
  • Tag der Bundeswehr 2018 Wunstorf

    Tag der Bundeswehr 2018 Wunstorf

    Zum Vierten Male in Folge lud die Luftwaffe auch 2018 ein, zum Tag der Bundeswehr. Als nördlicher Fliegerhorst war Wunstorf

    mehr...
  • ILA  2018

    ILA 2018

    ILA 2018 - Die Internationale Luft- und Raumfahrtausstellung 2018 am Flughafen Berlin-Brandenburg (BER) ist keine Berlin Air Show mehr. Nichts mehr

    mehr...
  • Neue JetJournal Galerie online

    Neue JetJournal Galerie online

    Seit 1.Februar 2018 ist unsere neue Galerie online. Sie kann aus dem Portal www.jetjournal.net über den Link Galerie oder direkt

    mehr...
  • Airpark Zruc 2017

    Airpark Zruc 2017

    Eines der vier größeren Luftfahrtmuseen in Tschechien ist der Airpark Zruc. Von jeher eine private Sammlung der Familie Tarantik, konnten

    mehr...
  • SIAF 2017

    SIAF 2017

    Das Slowakische Internationale Air Fest 2017, kurz SIAF lockte wieder Tausende Besucher in den mittelslowakischen Ort Sliac bei Zvolen. Da

    mehr...
  • 1

SiteNews

  • Galerieumstellung abgeschlossen

    Liebe Fans und Gäste, seit Ende des Jahres 2017 stellten wir unsere Galerie auf eine neue Software (Piwigo) um. Dieser Prozess ist nun abgeschlossen. Wir glauben, dass wir nun mit einer zukunftssicheren, modernen und benutzerfreundlichen Lösung für die nächsten Jahre mehr...
  • 1

Der amerikanische Hubschrauberhersteller Sikorsky präsentiert sich auf der diesjährigen ILA mit zwei konkreten Angeboten an die Bundeswehr. Einerseits stellt er den Großhubschrauber CH-53K vor, mit dem er sich um einen künftigen Auftrag für den FTH (Future Transport Helicopter) bewirbt. Dieser ist als Ersatz für den CH-53G vorgesehen. „Derzeit sind rund 80 Prozent der Entwicklungsarbeiten abgeschlossen. Der Erstflug soll 2014 erfolgen“, umriss der für Verkäufe in Europa zuständige Sikorsky Vizepräsident Joseph A. Gigantelli den Zeitplan anlässlich der Pressekonferenz seines Unternehmens auf der ILA.
Das zweite Angebot betrifft ein direktes Konkurrenzprodukt zum NH-90 des europäischen Anbieters Eurocopter. Dabei handelt es sich um das Modell S-92, das erstmals auf der ILA gezeigt wird. Derzeit fliegen vier Erprobungsmuster des Hubschraubers, der als CH-138 Cyclone bereits von der kanadischen Marine bestellt worden ist und nach Ansicht des Herstellers auch für die Deutsche Bundesmarine geeignet wäre. Für bewaffnete Such- und Rettungseinsätze (CSAR) könnte außerdem eine Modifikation der S-92 bei der deutschen Luftwaffe zum Einsatz kommen. Sikorsky hat für das Angebot an die Bundeswehr gemeinsam mit den Unternehmen MTU, ZF, RUAG und General Dynamics of Canada ein Konsortium gebildet. Gigantelli kann sich für den Fall einer Auftragsvergabe eine Endmontage in Deutschland und damit ein hohes Maß an Technologietransfer sowie die Schaffung zahlreicher neuer Arbeitsplätze vorstellen.

Quelle: ila-berlin.de

Yesterday News

Heute vor 9 Jahren

Galerie

20180909200424 358e387b 2s
52
18.05.18
20180324204947 124138ea 2s
106
21.04.17
20181215204433 04a99a68 2s
4
29.07.18