neueste Beiträge

  • MAKS 2019 Moskau/Schukowski

    MAKS 2019 Moskau/Schukowski

    Endlich! Nach 14 Jahren wieder MAKS. Nicht dass zwischenzeitlich keine Moskauer Aeroshow stattfand, aber mein Besuchs-Fokus konzentrierte sich zwischenzeitlich auf

    mehr...
  • 70 Jahre Luftbrücke Berlin

    70 Jahre Luftbrücke Berlin

    Zum Jahrestag Nummer 70 der Luftbrücke Berlin fand sich der Verein Berlin Airlift 70 zusammen, um nach eigenen Angaben mehr

    mehr...
  • Tag der Bundeswehr 2019

    Tag der Bundeswehr 2019

    Jagel oder Fassberg? Im Norden Deutschlands hat man zum Tag der Bundeswehr 2019 die Qual der Wahl. Wohin gehen? Jagel,

    mehr...
  • Green Griffin 2019

    Green Griffin 2019

    Seit Jahren gab es keine so groß angelegte Übung ind er Lüneburger Heide - abgesehen von den Truppenübungsplätzen - wie aktuell Green

    mehr...
  • Kaserne / Standort Rathenow 1999

    Kaserne / Standort Rathenow 1999

    In den 1990er Jahren war es noch möglich, alte, aufgelassene Standorte der sowjetischen Streitkräfte in Deutschland (GSSD) zu besuchen. Für

    mehr...
  • Belgian Air Force Days 2018

    Belgian Air Force Days 2018

    Was gibt´s Neues in Belgien? Für bekannte F-16 nach Kleine Brogel fahren, lohnt sich das? Noch gibt es zum Tag

    mehr...
  • Poznan Airshow 2018

    Poznan Airshow 2018

    Die Poznan Airshow 2018 ist eigentlich ein öffentliches Tiger Meet mit regionaler Beteiligung. Nein, nicht auf dem Militärflugplatz südlich der

    mehr...
  • Sternmotortreffen 2018

    Sternmotortreffen 2018

    Quedlinburg muss man besucht haben. Weltkulturerbe, überall Geschichte aus Stein. Aber Geschichte aus Metall? In Quedlinburg? Na ja, es war

    mehr...
  • 1

SiteNews

  • 1

Mit der Festbestellung von 60 A320 durch Virgin America hat Airbus die Marke von 10.000 Aufträgen überschritten. Die Order umfasst 30 A320neo (new engine option). Dies macht den US-Carrier zum Erstkunden des Single-Aisle-Jets mit neuer Triebwerksoption. Virgin America bestätigt mit diesem Auftrag eine Kaufabsichtserklärung vom Juli 2010 auf der Farnborough International Airshow. Neu daran ist, dass nun auch die A320neo in das Geschäft einbezogen wird. Die 30 A320 erhalten aerodynamisch deutlich weiterentwickelte und kraftstoffsparende Flügelenden, die Airbus als Sharklets bezeichnet. Virgin America hat noch nicht bekannt gegeben, mit welchen Triebwerken die neu bestellten A320 und A320neo ausgerüstet werden sollen. Die Kabinen werden wie bei der vorhandenen A320-Flotte der Airline mit jeweils 146 bis 149 Sitzen in zwei Klassen bestuhlt.

Quelle: eads.com

Yesterday News

Heute vor 15 Jahren

Galerie

20180521202817 D2314990 2s
317
28.04.18
20180923201354 4715ee6e 2s
241
18.05.18
20181216205708 7309c60e 2s
129
29.07.18