neueste Beiträge

  • MAKS 2019 Moskau/Schukowski

    MAKS 2019 Moskau/Schukowski

    Endlich! Nach 14 Jahren wieder MAKS. Nicht dass zwischenzeitlich keine Moskauer Aeroshow stattfand, aber mein Besuchs-Fokus konzentrierte sich zwischenzeitlich auf

    mehr...
  • 70 Jahre Luftbrücke Berlin

    70 Jahre Luftbrücke Berlin

    Zum Jahrestag Nummer 70 der Luftbrücke Berlin fand sich der Verein Berlin Airlift 70 zusammen, um nach eigenen Angaben mehr

    mehr...
  • Tag der Bundeswehr 2019

    Tag der Bundeswehr 2019

    Jagel oder Fassberg? Im Norden Deutschlands hat man zum Tag der Bundeswehr 2019 die Qual der Wahl. Wohin gehen? Jagel,

    mehr...
  • Green Griffin 2019

    Green Griffin 2019

    Seit Jahren gab es keine so groß angelegte Übung ind er Lüneburger Heide - abgesehen von den Truppenübungsplätzen - wie aktuell Green

    mehr...
  • Kaserne / Standort Rathenow 1999

    Kaserne / Standort Rathenow 1999

    In den 1990er Jahren war es noch möglich, alte, aufgelassene Standorte der sowjetischen Streitkräfte in Deutschland (GSSD) zu besuchen. Für

    mehr...
  • Belgian Air Force Days 2018

    Belgian Air Force Days 2018

    Was gibt´s Neues in Belgien? Für bekannte F-16 nach Kleine Brogel fahren, lohnt sich das? Noch gibt es zum Tag

    mehr...
  • Poznan Airshow 2018

    Poznan Airshow 2018

    Die Poznan Airshow 2018 ist eigentlich ein öffentliches Tiger Meet mit regionaler Beteiligung. Nein, nicht auf dem Militärflugplatz südlich der

    mehr...
  • Sternmotortreffen 2018

    Sternmotortreffen 2018

    Quedlinburg muss man besucht haben. Weltkulturerbe, überall Geschichte aus Stein. Aber Geschichte aus Metall? In Quedlinburg? Na ja, es war

    mehr...
  • 1

SiteNews

  • 1

A&F Aviation, Japans erst kürzlich von All Nippon Airways (ANA) und der First Eastern Investment Group (First Eastern), gegründete Airline, wird mit Airbus A320 Flugzeugen im zweiten Halbjahr 2011 einen Low Cost Betrieb vom internationalen Flughafen Osaka/Kansai aufnehmen. Die Flotte von 10 A320 Flugzeugen wird von GECAS geleast werden und bietet 180 Passagieren in einer Einkassen-Kabine Platz. Die Jets werden Motoren des Herstellers CFM International angetrieben.

ANA wurde mit der Bestellung von 10 A320 Flugzeugen bereits 1987 zweiter Kunde von Airbus in Japan. 1991 nahm die Flotte den Betrieb auf.

Quelle: eads.com

Yesterday News

Heute vor 15 Jahren

Galerie

20180315215120 Fce287d6 2s
314
30.05.17
20180111205233 Fd5128b1 2s
389
23.06.12
20180329191031 F6f93eb6 2s
232
13.07.17