neueste Beiträge

  • Poznan Airshow 2018

    Poznan Airshow 2018

    Die Poznan Airshow 2018 ist eigentlich ein öffentliches Tiger Meet mit regionaler Beteiligung. Nein, nicht auf dem Militärflugplatz südlich der

    mehr...
  • Sternmotortreffen 2018

    Sternmotortreffen 2018

    Quedlinburg muss man besucht haben. Weltkulturerbe, überall Geschichte aus Stein. Aber Geschichte aus Metall? In Quedlinburg? Na ja, es war

    mehr...
  • NATO Tiger Meet 2018 Poznan

    NATO Tiger Meet 2018 Poznan

    Der 2018er Tiger Meet Zirkus machte Station in Poznan. Allgemein als NTM (NATO Tiger Meet) bezeichnet, obwohl weder alle Teilnehmer

    mehr...
  • Tag der Bundeswehr 2018 Wunstorf

    Tag der Bundeswehr 2018 Wunstorf

    Zum Vierten Male in Folge lud die Luftwaffe auch 2018 ein, zum Tag der Bundeswehr. Als nördlicher Fliegerhorst war Wunstorf

    mehr...
  • ILA  2018

    ILA 2018

    ILA 2018 - Die Internationale Luft- und Raumfahrtausstellung 2018 am Flughafen Berlin-Brandenburg (BER) ist keine Berlin Air Show mehr. Nichts mehr

    mehr...
  • Neue JetJournal Galerie online

    Neue JetJournal Galerie online

    Seit 1.Februar 2018 ist unsere neue Galerie online. Sie kann aus dem Portal www.jetjournal.net über den Link Galerie oder direkt

    mehr...
  • Airpark Zruc 2017

    Airpark Zruc 2017

    Eines der vier größeren Luftfahrtmuseen in Tschechien ist der Airpark Zruc. Von jeher eine private Sammlung der Familie Tarantik, konnten

    mehr...
  • SIAF 2017

    SIAF 2017

    Das Slowakische Internationale Air Fest 2017, kurz SIAF lockte wieder Tausende Besucher in den mittelslowakischen Ort Sliac bei Zvolen. Da

    mehr...
  • 1

SiteNews

  • Galerieumstellung abgeschlossen

    Liebe Fans und Gäste, seit Ende des Jahres 2017 stellten wir unsere Galerie auf eine neue Software (Piwigo) um. Dieser Prozess ist nun abgeschlossen. Wir glauben, dass wir nun mit einer zukunftssicheren, modernen und benutzerfreundlichen Lösung für die nächsten Jahre mehr...
  • 1

Der Prototyp des russischen Superjet 100 hat am 24. Mai seinen zweiten Flug absolviert und war damit insgesamt gut dreieinhalb Stunden in der Luft. Der Präsident von Sukhoi Civil Aircraft, Victor Subbotin, informierte während einer Pressekonferenz auf der ILA2008 über den aktuellen Erprobungsstand des neuen Regionalverkehrsflugzeugs. Von Ende Juli bis Ende September sollen drei weitere Maschinen fertig gestellt und in das Erprobungsprogramm eingeführt werden, das rund 600 Flugstunden umfassen wird. Erstkunde Aeroflot sowie fünf weitere Airlines und Leasinggesellschaften haben bisher 73 Superjets bestellt, nach dem Erstflug erwartet Subbotin bis zum Jahresende zusätzliche Aufträge. Insgesamt möchte Sukhoi bis 2024 rund 300 Maschinen auf dem russischen und 500 Flugzeuge auf dem internationalen Markt absetzen. Für globales Marketing und Service wurde im vergangenen Jahr gemeinsam mit Alenia Aeronautica die Firma Superjet International mit Sitz in Italien gegründet. Zu den Systempartnern gehören Unternehmen wie Goodrich, Honeywell, Liebherr, Messier Dowty und Thales. Die SaM146-Triebwerke werden von PowerJet, einem Joint-Venture von Snecma und NPO Saturn, gebaut.

Quelle: ila2008.de  

Galerie

20180213184101 Cc8f543a 2s
135
23.06.12
20181110210245 4df8b32d 2s
26
30.03.18
20171230181431 F136e923 2s
52
27.08.17