Vermischtes

Il18 Ddrstg 03c

Ein seltenes Bild: eine neu lackierte und äusserlich komplette Il-18D ist in eine statische Ausstellung gegangen! Damit scheint eine weitere Il-18 der Interflug zu überleben.

Vor 57 Jahren (1.9.1963) in Dienst gestellt, flog die Maschine als DM-STG und DDR-STG ab 1981 für die Interflug (ja, anfangs auch für die Deutsche Lufthansa / Ost).

Im November 1988 war Schluss und die Il-18 wurde neben einer Il-62 in Erfurt abgestellt. Beide sollten als Trainingsobjekte für Anti Terror Einheiten dienen, aber die nächsten Jahre fand erstmal gar nichts statt. Die Il-62 verrottete im Nordwesten des Platzes bei Alach (Bilder in der Galerie!), die Il-18 blieb abgestellt und diente später der Flughafenfeuerwehr als Trainingsobjekt.

Ab 2018 fanden Restaurierungsmaßnahmen statt, es soll ein "Fliegendes Klassenzimmer" entstehen. Nun, fliegen wird die Il-18 wohl nicht mehr, aber die wurde bisher äusserlich aufgearbeitet und in Interflug Lackierung neben dem Terminal des Flughafens Erfurt/Weimar aufgestellt. 

Vom gegenüberliegenden Parkhaus ist die Maschine gut zu fotografieren. 

Il18 Ddrstg 1

Frontansicht

Il18 Ddrstg 2

Heck der Il-18W, DDR-STG

Il18 Ddrstg 3

Die (wohl noch enthaltenen) Triebwerke wurden wieder mit Luftschrauben komplettiert.

Il18 Ddrstg 4

Bugbereich

Il18 Ddrstg 5

Ansicht vom Parkhaus

Wenn Du einmal in der Nähe bist, fahr vorbei und schau Die die Il-18 an! Soooo viele gibt es nicht mehr davon und definitiv keine in neuwertiger Lackierung. 
Dank und Respekt allen, die sich dem Thema der Restaurierung angenommen haben. Nicht selbstverständlich, das Flugzeug mit erheblichem Aufwand zu erhalten, in Zeiten, in denen schon Regenrohe und Kabel gestohlen werden, um sie zu Schrott-Geld zu machen! Die Erfurter Il-62 (DDR-SEH) hat leider nicht überlebt.


Bilder dieser Il-18 im Einsatz oder abgestellt bis 2019 sind zur Veröffentlichung Willkommen! 

Galerie

20171122154209 E0c65afc 2s
467
26.08.17
20190416202509 594d1dc7 2s
297
19.05.18
20181125174333 70aaab13 2s
547
30.03.18